Was ist mehr krebserregend verarbeitetes Fleisch oder verarbeiteter Fisch ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Fleisch 0%
Fisch 0%

5 Antworten

Das Problem ist nicht, dass Fisch und Fleisch verarbeitet wurden! Es geht darum WIE ! Ein Stück Fleisch vom Metzger ist sicherlich nicht so "krebserregend" wie ein 1kg Fleisch für 1€ von gut&günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenns nach den ganzen Studien geht dann ist ja selbst Atmen schon krebserregend. Meiner Meinung nach ist das alles viel zu übertrieben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst du keinen Unterschied merken, selbst die WHO hat ja jetzt zurückgerudert. Theoretisch ist fast alles krebserregend, bloß halt in so einem geringen Maß, dass es nicht ins Gewicht fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fielkeinnameein
05.11.2015, 09:57

Die WHO hat nur zurück gerudert, weil der normale ungebildete Bürger nicht Fähig ist, die Aussagen der WHO zu verstehen. Die meisten denken halt das ihre Wahrscheinlichkeit an Krebs zu erkranken um 18% gestiegen ist, was natürlich vollkommener Bullshit ist.

0

kann man so nicht sagen das sowohl Fleisch als auch Fisch ansich nicht Krebserregend sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verarbeiter Tofu! Wo kann ich abstimmen dafür?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
04.11.2015, 16:00

Danach wurde nicht gefragt

0

Was möchtest Du wissen?