was ist maestro?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu gar nichts von beiden

es ist eine Art der Bankkarte mit der m,an weltweit bargeldlos zahlen kann ;)

Maestro ist eine EC-Karte. Das hat mit LSV oder Kreditkarte nichts zu tun.

Maestro ist das girocard-System von MasterCard. Es ist keine Kreditkarte! Die Maestro ist außerdem eine Debit-Card. Kartenumsätze werden somit innerhalb kürzester Zeit direkt vom dazugehörigen Girokonto abgebucht - keinerlei Kredit auf der Karte und kein verzögerter Einzug.

Kreditkarte und Girokonto müssen nicht bei der gleichen Bank geführt werden. Girocard (z.B. Maestro) und Girokonto hingegen bilden ein Tandem. Man könnte es auch als siamesisches Zwillingspaar ansehen. Das Gegenstück von Maestro ist übrigens V Pay und kommt von Visa...

Maestro is ein Anbieter wie VISA oder Eurocard oder AMEX

dafee01 28.08.2013, 21:22

Unsinn! Maestro ist eine ganz normale Bank-/EC-Karte! Du meinst wohl die Mastercard - die allerdings nichts mit Maestro zu tun hat.

2

aufjedenfall keine kreditkarte...

Was möchtest Du wissen?