🔞Was ist Mad-Max überhaupt für ein Film? Warum wurde er so berühmt?

3 Antworten

Was denn jetzt? Hast du ihn gesehen oder nicht?

Ich mein, wenn du ihn noch nicht gesehen hast, wie kannst du ihn dann nicht verstehen?

Schau ihn dir doch einfach an wenn du groß bist.
ps: es ist nicht ein Film

danke. aber hä was dann?

0
@eddyeinfacheddy

Wikipedia sagt:

Mad Max ist ein australischer Actionfilm von George Miller. Der Film kam am 29. Februar 1980 in die deutschen Kinos... ...in der
Folge entstanden drei weitere Filme um Max Rockatansky: Mad Max II – Der Vollstrecker, Mad Max – Jenseits der Donnerkuppel und Mad Max: Fury Road.

0

Termin beim Psychiater wielang dauert sowas in der regel?

Wann geht man zum Psychiater und wielange dauert so ein termin? Bei Psychologen muss man ja Wochen oder Monate(für einen guten) warten, wie siehts aus mit psychologen, wann geht man überhaupt zu dem?

...zur Frage

Musik vom Gitarrist in Mad Max: Fury Road?

Mad Max: Fury Road hat einen der besten Soundtracks überhaupt wie ich finde und würde gerne mehr in diese Richtung hören. In welche Genres lässt sich die Musik denn am besten einordnen? Vor allem die Parts von Doof Warrior also dem Gitarristen.

...zur Frage

Kann ein Arzt ne Überweisung zum Psychologen machen?

Geht das überhaupt?

...zur Frage

was hat es mit dem Film kurbaan auf sich?

Keine Wikipedia Informationen, keine Übersetzungen, keine Filmkritiken ich verstehe es nicht! Der Film ist berühmt das weiß ich ganz genau aber was ist los?!

...zur Frage

Suche Hunderasse aus Film mit Mel Gibson

in dem film "mad max - jenseits der donnerkuppel" mit mel gibson gibt es einen hund, wer kann mir sagen welche rasse das ist? vielen dank

...zur Frage

Warum ist der Film ,,Lethal Weapon" ab 18?

Lethal Weapon kam vor kurzem im Fernsehen. Ich (14) hab ihn aufgenommen und mit meinem Vater angefangen, als der Hinweis kam, der Film sei ab 18 um das Wohlbefinden der Jugendlichen nicht zu gefärden bla bla naja jedenfalls konnte ich mich noch rausreden von wegen das gelte für den Film der davor kam oder so. Ansehen will ich Lethal Weapon aber trotzdem, dann halt heimlich. Aber warum ist der ab 18? Brutal und/oder pervers? Lässt er sich irgendwie mit anderen Filmen vergleichen? D.h. ist er vielleicht so wie Stirb Langsam oder Mad Max? Oder doch von der Django Unchained-Sorte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?