Was ist lupus und kann man davon sterben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lupus eryhtematodes (der rötliche Wolf) ist eine rheumatische Krankheit die genetisch bedingt ist. Falls du betroffen bist wäre von einer Schwangerschaft abzuraten, da diese Krankheit die nur bei Frauen im Alter von 18 bis 45 auftritt vererbt werden kann. Die Krankheit kann bei schweren fällen tödlich enden. Dies äußert sich durch reine Hautbefälle und Gelenkerkrankungen die das Gelenk nicht wie Polyarthritis zerstört sowie Angriffe auf Herz, Lunge und Nervensystem. Allerdings sind davon hauptsächlich sehr junge Frauen zwischen 18 und 20 betroffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Negreira
27.10.2016, 00:21

Lupus nur bei Frauen? Ich glaube, Du solltest Dich informieren!

0

Solltest du Lupus erythematodes meinen, so handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung. Näheres findest du bei Interesse im Net. Und ja, man kann auch daran sterben, allerdings liegt die Sterblichkeitsrate im unteren einstelligen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immunsystem Erkrankung ... Schau mehr Dr. House!
Dann weisst du dass es nie Lupus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Autoimmunerkrankung, die in einigen Fällen tödlich endet, d.h. nur kurze Überlebenszeit. Meist ist sie aber medikamentös beherrschbar.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lupus ist der Wolf. Weiß ich aus Latein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?