Was ist los mit mir(komische stimmung undso..)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das tut mir erst einmal Leid für dich. Fühl dich mal kräftig umarmt.

Manchmal im Leben gibt es Phasen, in denen man einfach nichts fühlt. Unglaublich anstrengend, nervig, deprimierend und vor allem unberechenbar.

Ich selber habe diese Phasen relativ oft. Bei mir hilft es dann, etwas mit meinen Freunden zu unternehmen, Computer zu spielen oder generell irgendwas machen, dass mich glücklich macht. Teilweise versuche ich aber auch einfach nur zu schlafen und hoffen, dass es einfach vorbeigeht.

Was ich damit sagen will: Atme erst einmal durch. Es ist nicht schlimm, dass du gerade nichts fühlst. Auch wenn es beängstigend für einen selbst ist. Ich kenne keinen einzigen Menschen, der sich nicht auch irgendwann einmal nicht so gefühlt hat. Aber es ging immer wieder weiter.

Achte einfach auf das, was dir dein Instinkt sagt, aber achte gleichzeitig auch darauf, nicht zu sehr in die Einsamkeit zu gehen. Ist schwierig, aber möglich.

Wenn diese Phase allerdings lange andauert (also z. B. einen Monat) solltest du auf jeden Fall mit irgendjemandem im realen Leben darüber reden oder es in Betracht zu ziehen, zum Psychologen zu gehen (ich will nicht sagen, dass du psychisch kaputt bist, sondern dass es gut tun kann, mit jemandem der einem nicht nahe steht über seine Sache zu reden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ririririri 25.12.2015, 19:58

oke dankeschön :3 ich dachte schon, das wär jz was schlimmes..

0

Wie alt bist du und hast du vielleicht vor kurzem etwas schlimmes erlebt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ririririri 25.12.2015, 19:53

16 und nein..

0

So etwas hat man eigentlich,  wenn man schwere Schicksalsschläge hat, wie Trauma ö.Ö

Wie alt bist du denn? Du könntest depressiv sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ririririri 25.12.2015, 19:53

16.. hab aber keine schicksalsschläge oder so gehabt

0

Was möchtest Du wissen?