Was ist los mit mir und wie kann ich den Druck rauslassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem du deine Sichtweise so änderst :Mein Leben ist gut ich bin gesund habe Freunde.Musik hören erweckt auch sehr viel Kraft oder autogenes Training.

Geh in einen Verein wo Kampfsport gemacht wird (Judo, Karate), da kannst du dich richtig auspowern, das bringt dich auf andere Gedanken. Alles Gute

ProfessorEich 22.08.2013, 13:41

Ich mach einmal die Woche Judo, ist auch nen echt guter Ausgleich und es tut gut, aber weiterhelfen tut mir das nicht wirklich..

0

Was möchtest Du wissen?