Was ist los mit mir? Bin ich irre?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Problem kenne ich. Das kann wirklich durch die Vergangenheit kommen. Da wurde etwas in dir ausgelöst was das hervorgerufen hat. Wichtig ist jetzt das du das deinen Freunden, Eltern und vor allem deiner Freundin erklärst damit sie dich unterstützen. Sie können dir dabei helfen wieder zufriedener mit dir zu sein. Aber sei darauf gefasst das das nicht von heute auf morgen geht. Das kann evt Jahre dauern bis das sich verbessert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ändere deine Lebenseinstellung und sei ein bisschen zufrieden, dann hast du das Problem nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Verlust Ängste und möchtest nichts verlieren
Deshalb versuchst dein Hirn für alles gut genug zu sein damit dich niemand verlässt und du keine Verluste einstecken musst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramongent
26.01.2016, 06:52

und was kann ich dagegen tun ?

0
Kommentar von Fluspferd
26.01.2016, 06:55

Weiß nicht aber stell dich jeden Morgen vor den Spiegel und Zähl eine Sache auf die die an dir gefällt :)

0

Also allen recht machen kannst du nicht, unmöglich, sonst fehlt dir etwas im Leben! In dieser Beziehung darfst du ruhig auch mal egoistisch sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramongent
26.01.2016, 06:57

kann ich aber nicht ...

0

Was möchtest Du wissen?