was ist los mit mir , bin ich krank?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Pubertät, Depressionen, Aggressionsstörungen, wahrscheinlich eine Mischung aus allen drei. Du solltest mit einem Arzt darüber reden, und der sollte auch die Seite deiner Eltern hören. Gegen so etwas gibt es Therapie. Das ist doch kein Leben und du willst ja selbst nicht dass das so weitergeht und die Beziehung zu deinen Eltern immer mehr darunter leidet. Du bringst dich ja sogar selbst in Gefahr. Das sollte sich unbedingt ein Professioneller anschauen. Und wenn es nicht sofort funktioniert, nicht aufgeben. Zur Not den Therapeuten wechseln. Es gibt Wege aus sowas raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz direkt würde ich sagen, du bist eine verzogene Jugendliche die unbedingt immer ihren Willen durchsetzen will und ihre Eltern dem nichts entgegenzusetzen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich Pubertät. Oder Depression.

Wenn Du magst ruf die Nummer gegen Kummer an -  anonym und kostenfrei.116111.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte :

- Pupertät

-Deppresionen

-Aggressionen

-Psychisch

sein. Gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stelle dir nur diese eine Frage. Liebst du deine Eltern?

Und nun wünsche ich dir noch "gute Besserung".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?