Was ist los mit Amazon?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil Lehrbücher oft für eine Klausur gekauft wurden und dann innerhalb Dr 2 Wochen vom Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht wurde.

Dann werden die ungesehen eingelagert.

Ein Buchhändler vor Ort hat das Problem nicht.

Das ist mir nur einmal passiert. 

Da gab es einen Wasserschaden. Ich habe das ganze zurückgeschickt. 

Das sollte nicht passieren und du musst das auch melden. Damit es nicht einfach hingenommen wird. 

Ausserdem auf Rezensionen achten und selbst welche verfassen. 

Hat vielleicht wer zueückgeschickt.

Was möchtest Du wissen?