Was ist Lipase und Lipide (Biologie)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lipide sind Fette. Eine Lipase ist ein Enzym, das Fett aufspalten kann, also der Fettverdauung dient.

Lipide ist ein anderen Wort für Fette.

Lipasen sind fettspaltende Enzyme. Sie werden von der Bauchspeicheldrüse gebildet. Sie spalten unter Wasseranlagerung Triglyceride (Neutralfette) in Glycerin und drei Fettsäuren.

Lipide oder Lipase sind fette im menschlichen Körper.

Was Lipase ist, steht in den anderen Antworten. Fett ist sie definitiv nicht!

0

Wieso mit eigenen Worten? Genügen dir die von Wiki nicht mehr ?

ansonsten ist mir das zu kompliziert...

0

Was möchtest Du wissen?