Was ist leichter? Texte von Ovid oder von Caesar?

3 Antworten

So sind die Ansichten eben verschieden. Ich halte Cäsar für leichter (wenn auch nicht für liebenswerter). Seine AcI sind leicht zu bewältigen, und er kämpft sich mit immer den gleichen Konstruktionen durch die Provinzen.

Ovid ist schwieriger, Cäsar eintöniger. Aber Ovid ist deutlich interessanter. Hatte Latein Leistungskurs...

Ovid is besser und einfacher. Caesar ist stinklangweilig und auch schwieriger, Ovid is halt Dichtung und wirklich gut.

Facharbeit in Latein- Ovid und Caesar --> Welches Thema, mit welcher Fragestellung?

Hallo,

ich muss bald eine Facharbeit in Latein schreiben und ich habe die Wahl zwischen den Autoren Ovid und Caesar. Ich brauche ein Thema und dazu eine geeignete Fragestellung. Ich kann auch einen Lateinischen Text nehmen um ihn dann anschließend zu analysieren.

Es sollte nicht extrem viel oder wenig sein. Mein Lehrer sagte, ich soll als erstes selber Vorschläge abliefern. Aber ich weiß persönlich nicht was ich nehmen soll, deswegen bitte ich um Rat.

Wenn es geht, sollten die Themen / Texte / Fragestellungen nicht langweilig sein...

Ich danke im Voraus und LG asdda15

...zur Frage

Welcher lateinische Text könnte drankommen?

Wir schreiben morgen eine Klausur in Latein über die Metamorphosen von Ovid. Unser Lehrer hat uns gesagt wir sollen Klimax, Trikolon, Metapher, rhetorische Frage, Parallelismus und Antonomasie wiederholen sollen. Von Ovid haben wir bis jetzt nur die lykischen Bauern übersetzt und besprochen. Ich frage das, weil ich das sonst nicht schaffe und diese Klausur wichtig für mein Durchschnitt ist... Latein hab ich noch nie hinbekommen... Warum auch immer Danke im Voraus :)

...zur Frage

Typische Metamorphose in LATEIN?

Hey User,

kennt ihr vielleicht aus Erfahrung typische Metamorphosen von Ovid, die in Klausuren drankommen oder hattet ihr selber mal eine? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Ovid Klausur ca 70 Wörter?

Ich schreibe demnächst eine Ovid Klausur über Metamorphosen und wollte Mal wissen was ihr so für Texte in der 10. hättet oder habt. Unsere Lehrerin hat uns nämlich keinen Hinweis gegeben außer das der Text ca. 70 Wörter haben wird und es meistens die gleichen Texte sind die bei Ovid dran kommen. Wäre nett wenn ihr Mal schreiben könntet was für einen Text (oder Ausschnitt von einem Text) ihr bei den Metamorphosen übersetzen musstet oder kennt ihr häufig genommene Texte?

(Das hab ich schon gefunden ich glaube aber das sind die kompletten Texte die ja viel zu lang sind

Die vier Weltzeitalter (Kapitel 1;89-150)

Apoll und Daphne (Kapitel 1;452-567)

Phyramus und Thisbe (Kapitel 4;55-166)

Niobe (Kapitel 6;146-312)

Die lykischen Bauern (Kapitel 6;339-381)

Dädalus und Ikarus (Kapitel 8;183-235)

Philemon und Baucis (Kapitel 8;618-720)

Orpheus und Eurydike (Kapitel 10;1-77))

wäre schön wenn ihr noch andere Texte bzw Ausschnitte nennen könntet die in eurer Klausur waren

schonmal danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?