Was ist Kulanzgutschrift?

7 Antworten

Der Wert für die Ware wurde dir als Guthaben angerechnet. Dieses kannst du für eine neue Bestellung verwenden. Du bekommst es nicht ausgezahlt.

Rechtlich gesehen hast du offenbar keinen Anspruch darauf, die Ware zurück zu geben. Selbst wenn sie fehlerhaft war, hast du nur einen Anspruch auf Austausch. Um dir entgegen zu kommen, nimmt man die Ware aber zurück, obwohl man nicht dazu verpflichtet wäre. Das Geld bekommst du aber nicht, sondern nur die Möglichkeit zu einem erneuten Kauf.

4

Hä?Ware war defekt und habe trotzdem kein Anspruch auf das Geld?

0
53
@irezed

Wenn die Ware defekt war, ist der Verkäufer verpflichtet, sie umzutauschen oder zu reparieren. Denn der Kaufvertrag vepflichtet ihn zur Lieferung einwandfreier Ware.

Der Kaufvertrag verpflichtet aber auch dich zur Zahlung. Denn dadurch, dass das Teil defekt war, ist der Vertrag nicht ungültig geworden.

Solange beim Kauf nicht andere Rücktritts- oder Umtauschrechte vereinbart wurde, gilt dies eben.

0

für diese Kulanzgutschrift kannst du dir wieder etwas bestellen, ohne erneut zu bezahlen. So bindet man Kunden an sich, die sind gezwungen, wieder zu bestellen.

aus Kulanz, ohne einen Rechtsanspruch eine freiwillige Zahlung meist zur Kundenbindung.

Geld überwiesen bekommen, aber weiß nicht wieso

Ich habe eine Gutschrift über knapp 10000€ bekommen und habe keine Ahnung wieso. Ich seh nur den Namen. Im Verwendungszweck steht auch nichts. Muss ich das Geld sofort zurück überweisen oder soll ich warten bis es jemand vermisst??

...zur Frage

Wieviel Tage nach einer Überweisung kann ich mein Geld über die Bank noch zurück holen?

Habe was am 27.08.2007 ersteigert und gleich Überwiesen aber immer noch keine Ware erhalten kann ich jetzt noch das Geld bei der Bank zurück holen lassen ?

...zur Frage

Wenn man bei Rebuy etwas verkauft, wird das Geld aufs Konto überwiesen oder kreigt man eine Gutschrift?

...zur Frage

Ware angeblich an Falsche Adresse gesendet

Ich habe auf Kleiderkreisel Schuhe in Wert von 120 € gekauft das Geld schnell überwiesen usw. es kam aber 2 Wochen lang nichts. Als ich die Verkäuferin kontaktiert habe meinte sie das sie es schon lange los geschickt hatte. Dann wurde ich Account plötzlich gesperrt. Ich konnte aber noch auf ihre Seite und habe mir dann auch mal die Bewertungen durch gelesen (Leider zu spät) und da stand dann auch das sie oftmals Geld nicht überwiesen hätte und die Ware vor Geld eingang haben wollte also das sie eine Betrügerin ist. Ich habe dann ihre Adresse auswendig gemacht und ein Brief zu ihr geschickt und sie aud Facebook gesucht. Sie hat sich dann über Facebook gemeldet und meinte das das Päckchen zurück gekommen ist, weil sie eine falsche Adresse rauf geschrieben hätte. Ich möchte jetzt das Geld zurück haben und nicht die Schuhe. Kann ich vom Vertrag zurück treten oder muss ich ihr die Adresse nochmal geben und die Schuhe annehemen ?

...zur Frage

Ware erhalten und das geld auch wieder;)

Hallo er von euch hat schon mal die Erfahrung gemacht? Habe bei satur online was bestellt und die Ware dort abgeholt. Habe das Geld online überwiesen. Und mein Freund hat die Ware abgeholt. Habe ständig dann eine email bekommen das die Ware noch nicht abgeholt worden ist. Habe dort angerufen und gesagt das ich die Ware schon lange abgeholt habe. Nun bekomme ich auch heute das Geld wieder auf mein Konto zurück. :)

...zur Frage

Ist eine Überweisung nach der Ausführung sicher?

Hi,

wenn eine Überweisung komplett ausgeführt wurde, ist das Geld dann sicher auf meinem Girokonto? Also wenn der Betrag schon als Gutschrift im Online-Banking angezeigt wird. Wie ist die rechtliche Lage, wenn die Person, die überwiesen hat, versucht das Geld zurückzuholen? Im Internet habe ich bisher herausgefunden, dass eine Überweisung nach Ausführung unwiderruflich ist und nur nach gerichtlicher Anordnung zurück überwiesen werden kann. Stimmt das so?

Ich würde nämlich gerne ein Handy verkaufen, und wir haben uns geeinigt, bei Abholung per Online-Banking Überweisung (gleiche Bank, Geld in Minuten da, Warenübergabe nach Eingang) zu bezahlen, sodass er sicher die Ware und ich sicher echtes Geld erhalte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?