Was ist konsensethik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als "Konsensethik" wird eine afrikanische Version eines "Utilitarismus" bezeichnet, der von "Stammesverhältnissen" ausgeht und von Kwasi Wiredu (* 3. Oktober 1931) afrikanischer Philosoph aus Ghana vertreten wird. Siehe Wikipedia "Kwasi Wiredu". Unter Konsensbegriff steht da us.a.:

"Konsens – im Sine Wiredus – wird als Zustimmung betrachtet. Dies kann bedeuten, dass einzelne Mitglieder der Gemeinschaft nicht mit dem Vorschlag einverstanden sind, diesem aber im Interesse der Wiederherstellung der Harmonie zustimmen. Sinn und Grund für die Herstellung eines Konsens ist somit die „Versöhnung“ gegensätzlicher Interessen zugunsten einer stabilen Gemeinschaft."

Meiner Meinung nach ist diese Art "Konsensethik" in einer Multi-Kulti-80-Millionengesellschaft wie Deutschland nicht umsetzbar, schon gar nicht in einer medialen Landschaft, in der jeder Konsensansatz sofort zerpflückt wird - siehe jetzt Große Koalition. Jeder weiß, dass eine Koalition Kompromisse zwischen den programmatischen Vorstellungen der jeweiligen Partner erreichen muss. Statt die gefundenen Kompromisse hervorzuheben gefällt sich die Gesamtheit der Presse darin, herauszustellen, wer wo "verloren" hat. Insoweit haben wir in Deutschland eher "künstlisches Konfliktschüren" zugunsten einzelwirtschaftlicher Auflagensteigerung. Eine Einsicht, dass es allen besser geht, wenn es dem Ganzen besser geht, fehlt, weil am Ganzen niemand mehr wirklich interessiert ist.

Wie es aussicht ist also "Konfliktethik" etwas für Afrika - aber die Zustände dort machen auch nicht gerade zuversichtlich.

DeutscherIdiot 29.11.2013, 14:23

Interessant. Ich dachte bei Konsensethik ehrlich gesagt an Habermas.

0
berkersheim 29.11.2013, 20:29
@DeutscherIdiot

Bei Habermas heißt es "Diskursethik". Da wird aber unter idealistischen Annahmen eines "ausgeglichenen Diskurses" ein Problem ausdiskutiert, ohne Zustimmung, nur um der Harmonie in der Gemeinschaft willen.

0
Nakissa 30.11.2013, 03:09

danke hat mir echt geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?