was ist koalation?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn zwei Parteien jeweils getrennt nicht genügend Stimmen bzw. Plätze haben, um damit effektiv Entscheidungen in der Politik zu treffen und ihre Ideen durchzusetzen, dann einigen sie sich manchmal untereinander und schließen gewissermaßen einen Pakt, obwohl sie eigentlich nicht die gleichen Vorstellungen haben und eigentlich Konkurrenten sind. So aber haben sie mehr Macht und können zu zweit durch ihren höheren Stimmanteil besser weiterkommen. Sie verbünden sich gegen die anderen und sind sich aber eigentlich auch nicht wirklich einig. Das ist eine Koalition zwischen politischen Parteien.

als gemeinsame Gruppe auftreten und in Entscheidungen zusammenarbeiten

Wenn in der Tagesschau von "der Koalition" die Rede ist, ist gewöhnlich das Berliner Regierungsbündnis aus CDU/CSU und SPD gemeint, das zur Zeit die Bundesregierung stellt.

Was möchtest Du wissen?