was ist "klein" und nicht aufwändig zu essen, aber macht trotzdem stundenlang satt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich schließe mich den Empfelung an, es mit Müsli zu probieren. Achte aber darauf, nicht so überzuckertes Fertigzeugs zu nehmen. Haferflocken sind super, dazu Nüsse, frisches Obst. 2-3 Teelöffel kleingemachte Leinsamen versorgen Dich mit besonders viel gesunden Omega-3-Fettsäuren. Eventuell noch etwas Joghurt dazu. Fertig ist eine schnelle, vollwertige Mahlzeit, die lange satt macht.

Ich kann machen was ich will, ich werde von Müsli überhaupt nicht satt - nach 2-3 Stunden habe ich ein Gefühl, als hätte ich ein Loch im Magen bzw. tagelang nichts gegessen.

Von 2-3 Schokocroissants bin ich mind. 5 Stunden satt - leider sind sie nicht besonders gesund :( aber dieses fiese Gefühl im Magen halte ich nicht aus ... jemand eine Idee?

0

Schokolade ;-)

macht zwar nicht soo satt, gibt aber Power, v.a. Dunkle Schoki, davon sind 2-3 Stücke am Tag gesund ;-)

Müsli, Brot, Brei, Haferflocken!

joghurt oder müsli oder sowas

Was möchtest Du wissen?