was ist kaputt an meinem fiat punto 1.2diesel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Blauer Qualm deutet auf verbranntes Öl hin. Dieses Öl kann auf verschiedene Art und weise in den Brennraum gelangen. Zum einen durch die Ventilschaftdichtungen - diese werden mit der Zeit hart und dichten nicht mehr richtig ab, zum anderen durch defekte Kolbenringe. Das wäre eine ziemlich teure reparatur. Ich weiß grad nicht, ob das Fahrzeug einen Turbolader hat, denke aber schon. Denn der Lader kann etwas ausschlagen, bzw dessen Welle, und dadurch dringt Öl aus dem Lager der Welle in den Ansaugtrakt. Das ist ziemlich gefährlich, denn wenn die Menge an Öl einen gewissen Wert übersteigt, kann es zu einem "Runaway" kommen. Das bedeutet, das Öl reicht aus, um den Motor zu betreiben und der braucht kein Diesel mehr. (Öl zündet im Dieselmotor ebenfalls von selbst) Das führt dazu, dass sich der Motor totläuft. Die Drehzahl steigt, bis die Motormechanik schlapp macht. Fahre lieber in eine Werkstatt und lass es abklären.

yawrummm 24.08.2012, 14:33

habe ich schon gemacht motorsteuergerät defekt und turbolader defekt kostenpunkt 2.500€! das Geld geb ich für ein Fiat Punto nicht aus! Ich bedanke mich trotzem für antworten

0

Was möchtest Du wissen?