Was ist Internet, World Wide Web und worin unterscheiden sie sich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das "Internet" gibt es schon wesentlich länger als das WWW. Es war am Anfang ein hauptsächlich durch Universitäten genutztes Medium, um Informationen zu versenden und zu kommunizieren.

Erst später kam jemand auf die Idee, ein Angebot wie das WWW aufzubauen. Durch die Nutzung von Hyperlinks und die Entwicklung von html wurde das möglich.

Ich habe z.B. in ca. 1986 schon im Usenet Nachrichten gelesen und geschrieben, aber erst ca. 1992 das erste mal zu Hause das WWW gesehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"
Das Internet ist das physikalische Netz und die Rechner mit dem Internetprotokoll (IP) das darauf läuft.
Auf dieser Infrastruktur laufen verschiedene Dienste wie das WWW, FTP, News, Mail, Instant Messaging....

Das erklärt schon den Unterschied. WWW ist einer von vielen Diensten, die auf dem Internet angeboten werden.

Viele können das nicht auseinander halten und denken das WWW (der Browser und die WWW-Seien) wären das Internet.
So hat sich auch der Begriff Internetseiten eingebürgert, der an sich nicht richtig ist, es sind WWW-Seiten."

Quelle: http://www.supportnet.de/stat/2002/10/id107683.asp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www. ist die Angabe der Webadresse. Internet ist die phsyikalische Verbindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?