Was ist interessanter: Bio oder Chemie LK?

5 Antworten

Biologie ist interessanter, wenn man an "oberflächlichen", leicht anwendbaren Lerninhalten interessiert ist - man kann das Wissen schnell gebrauchen. Chemie ist wesentlich grundlegender und der Sinn des Gelernten erschließt sich erst im Laufe des Lernens .- aber dafür hat man viele Dinge, die in der WElt ablaufen, auch wesentlich profunder verstanden. Was also interessanter ist, ist sehr stark davon abhängig, ob man es interessant findet, Dinge wirklich zu verstehen... . wenn man daran Freude hat, ist Chemie interessanter...

Hängt vom Lehrer ab. Beides ist unglaublich spannend, kann aber auch sehr langweilig sein, wenn man die falschen Themen auswählt.

Ich finde beides gleich interessant!

kommt drauf an, was dich mehr interessiert

Deutsch oder Bio LK (Leistungskurs, Oberstufe)?

Hey meine Lieben, Ich bin zurzeit in der 11. Klasse und soll mich bis nächste Woche für einen LK (Leistungskurs) entschieden haben. Zur Auswahl stehen bei mir entweder Deutsch oder Bio. Jedoch bin ich mir bei beiden Fächern unschlüssig, welches davon letzendlich das richtige Leistungsfach für mich wäre, da beide auch ihre Ecken und Kanten mit sich bringen. Freunde von mir in den höheren Klassen meinen, dass Bio ziemlich viel zum auswendig lernen ist und sehr schwer (vor allem sehr schwer fürs Abi) sein soll, es jedoch auch verständlich sein kann, wenn man Spaß an diesem Fach hat. Der Deutschkurs wäre allerdings wie ein "Überraschungsei". Viele meinen, dass es auf den Lehrer und die eigene Begeisterung für das Fach drauf ankommt und das ebenfalls schwer sein soll. Hat jemand von euch bereits einen LK von einen der Fächer absolviert bzw. welches Fach würdet ihr mir mehr als Leistungskurs ans Herz legen? In beiden Fächern bin ich durchschnittlich & nicht überragend gut, nur als kleine Info nebenbei. Ich würde mich riiieeesig über eine Antwort freuen, da ich echt verzweifle... Ganz liebe Grüße!

...zur Frage

Bio Lk schwer oder machbar?

Hi ich muss in einer woche LK's wählen und bin mir unsicher in bio ! ich hatte von der 8 bis zur 10 Bio/Chemie differenzierungskurs und hatte in jeder arbeit eine 1 und auch auf dem Zeugnis eine 1 (hatte aber auch einen suuuper Lehrer) interessiert bin ich schon war aber in 10.1 im ausland und habe in 10.2 prompt ne 4 geschrieben was mich jetzt total verunsichert ! Ist der bio lk wirklich soo schwer und soo viel zu lernen oder versteht man das recht einfach wenn man aufpasst und ist es dann leichter !!! hilfeee

...zur Frage

Empfehlentswert Bio-LK zu wählen ohne Chemie belegt zu haben?

Ich kann gut Biologie und meine Lehrerin hat mir auhc zu einem LK geraten, aber ich habe von vielen Schülern gehört, dass Chemie sehr wichtig ist..

Ich habe Chemie aber schon abgewählt, weil ichs einfach nicht kann und es mich nciht interessiert

Kann ich jetzt ohne bedenken ein BIO LK wählen oder ist das nicht ratsam?

...zur Frage

sozi oder erdkunde leistungskurs, rheinland-pfalz

hey. ich muss meine Leistungskurse bald wählen. also ich will deutsch und englisch wählen, beim dritten bin ich allerdings unsicher. eigentlich wollte ich bio holen, aber da dort bio Chemie ein Thema ist, und ich Chemie hasse, tue ich das nicht. nun tendiere ich zwischen Erdkunde und Sozialkunde...in sozi stell ich mir so vor, dass da nur Politik und Beziehungen und sowas kommmt..was ich ziemlich langweilig finde.. was denkt ihr so? oder habt ihr Erdkunde / sozi lk und wie findet ihr ihn? ich gehe in Rheinland- Pfalz zur schule :) danke schonmal :)

...zur Frage

Biologie oder Chemie LK?

Hallo. SOll ich lieber den BIo oder den CH LK in Niedersachsen wählen? Ich mag beide Fächer und habe in beiden eine 1. Ich will aber ein sehr gutes ABitur.

ISt Bio schwer?

...zur Frage

Mathe und Englisch Leistungskurs?

Hallo:D

ich muss nächsten Monat meine Leistungskurse für nächstes Schuljahr wählen und bin echt kurz vorm Verzweifeln. Ich wollte auf jeden fall Deutsch nehmen. Das weiß ich schon seit 2 Jahren.

Das Problem ist der zweite Leistungskurs. Er muss einer dieser Fächer sein -Mathe -Englisch -Biologie -Chemie -Physik

Die letzten drei fallen aufjedenfall schonmal weg! Die wähle ich alle drei ab! Nun steht die Entscheidung zwischen Englisch und Mathe. Ich wollte bis vor kurzen aufjedenfall noch Englisch nehmen, da ich in Mathe auch Nachhilfe habe. Aber in Englisch bin ich seit diesem Jahr total schlecht. Ich bin gerade in die E-Phase gekommen und meine Englischlehrerin ist kaum da! In der Arbeit habe ich gerade mal 4 Punkte geschrieben. Mündlich stehe ich auch grad so auf 7 obwohl die eigentlich geschenkt sind. Normalerweise macht mir Englisch riesen Spaß, aber wie soll ich so den LK überleben??

In Mathe bin ich relativ gut geworden. Ich stehe immer zwischen 8 und 9 Punkten mit tendenz auf 10. Obwohl ich Nachhilfe habe. Es macht mir auch echt Spaß und ich komme gut im Unterricht zurecht, obwohl wir einen Lehrer haben, bei dem jeder erstmal absackt...

Nun weiß ich echt nicht, was ich tun soll. Welcher ist der beste für mich??

Hat vielleicht jemand einen von den genannten als LK und könnte mir ein paar Tipps geben? Oder könnte mir jemand sonst helfen? Es ist echt wichtig

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?