Was ist in Orangensaft enthalten?

4 Antworten

Da der Saft aus Konzentrat ist kann man ihn ja beliebig "dick" machen - indem man bei der Rückverdünnung einfach weniger Wasser reintut.

Ascorbinsäure ist nichts anderes als Vitamin C. Hat man eben industriell produziert und dem rückverdünnten Saft zugesetzt. Vitamin C ist nämlich vergleichsweise empfindlich und nach der Konzentratherstellung vermutlich futsch... 

Etwaige Pestizide und Rückstände von Sterilisation (Abfüllung) sind natürlich nicht deklariert. Da bist du bei einem Bio-Saft vielleicht etwas besser dran - meinen Hintern würde ich darauf aber nicht verwetten. Bezüglich vegan: Mitunter wird Gelatine verwendet um Saft zu klären (k.a. wieviel Sinn das bei O-Saft macht).

Ascorbinsäure ist der Konservierungsstoff. Außerdem reizen Orangen immer die Magenschleimhaut und sind deshalb nicht empfehlenswert .

geh nach Geschmack, denn er soll ja DIR schmecken. Ich kauf keine Orangensafts mehr denn sie sind alle überzuckert und voller Konservierungsstoffe. Kauf dir 3 saftige Orangen, 1 Zitrone und 1 Saftpresse für € 1.- im Euroshop und press dir deinen Saft selber. ist gesünder, besser und frischer

entweder keinen Orangensaft oder keine Orangensäfte.

0

Enthält Orangensaft / Orangensaftkonzentrat Gelatine?

Hallo liebe Community,

wie bereits am Titel zu erkennen ist frage ich mich ob in Orangensaftkonzentrat Gelatine enthalten ist. Ich bin Muslim und darf daher kein Schwein / keine Gelatine essen.
Auf dem Saft steht:
Milder Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat
100% Frucht

Ich würde mich über schnelle Antworten sehr freuen!
Mit freundlichen Grüßen
Fragenbehindi

...zur Frage

Mandel-/Hafermilch oder Kuhmilch gesünder & besser?

...zur Frage

Rezepte bei Darmpilz (Candida)?

Abend

Ich leide unter Darmpilz und weiß einfach nicht was ich essen soll. Wenn ich mir die Diät Liste so ansehe, dann darf ich ja kaum was essen. Bzw. Ich muss bei jedem Gericht genau nachschauen was da drin ist... Vor allem im Restaurant ist das ärgerlich

Fleisch: Mit was für einem Fett wurde es gebraten? Ist irgendeine Panade darauf?

Soße: Ist Mehl drin? Zucker? Bindemittel? Stärke? Ist es eine Instant-Sauce? Pulver?

Salat: Was ist im Dressing?

Suppe: Instant-Suppe? Ist Zucker drin?

Alles panierte und Nudeln muss ja auch gemieden werden, was nochmal die Auswahl einschränkt... Hühnchen(schlägel) sind ja auch ziemlich fettig und gut gewürzt, darf ich wahrscheinlich auch nicht essen? Kann ich im Restaurant dann nur noch Salat essen?

Dann auch Zuhause. Was kann ich frühstücken? Haferflocken Nüsse und Milch bleiben da noch (mag morgens süßes) Milch mit Haferflocken schmeckt mir aber ganz und gar nicht. Deshalb nehme ich Bio Soja anstatt oben genanntes. Jedoch bemerkte ich erst gestern, dass 3,3 Gramm Zucker pro 100 Milligramm in der tollen Bio Soja "Milch" enthalten ist. Menschenskinder, hat mich das aufgeregt!

In jedem Sche*ß ist Zucker drin! Da wird man ja noch wahnsinnig. Letztens bin ich 40 Minuten durch den Biomarkt gerannt, auf der Suche nach etwas zuckerfreiem was ich verzehren konnte. War mal kein Zucker drin, dann Hefe. War das nicht drin, dann Stärke oder Weißmehl. Und so weiter... Am Schluss verließ ich den Laden mit einer Tüte Brokkoli und Sauerteig Brot.

Hat wer Rezepte oder Vorschläge, was man essen könnte? :/

...zur Frage

frisch gepresster orangen saft?!

ich bin in einer diät und habe jedst gerade noch 2 gläser frisch gepressten orangensaft getrunken.. da orangen viel fruchtzucker enthalten wollte ich mal fragen ob das jedst nicht so gut war das ich das so spät getruken habe ?!..

...zur Frage

Gibt es Langzeitstudien zur gesundheitlichen Auswirkung veganer Ernährung und zu welchen Ergebnissen kommen Diese?

Heute wurde ich in der Fußgängerzone mal wieder von Tierschützern angequatscht. Sie bewarben vegane Ernährung mit den gängigen Argumenten: Fleisch ist schlecht für die Umwelt, der Mensch ist kein Raubtier, Eier essen bedeutet den Nachwuchs von Hühnern zu essen, Milch ist für Babykühe, Honig dient den Bienen als Nahrung, durch vegane Ernährung bekommt man tolle Haut, wird automatisch fit, usw Die Gegner der veganen Ernährung behaupten so in etwa das Gegenteil... Wem soll ich also glauben? Welcher Standpunkt lässt sich wissenschaftlich belegen? Noch ein paar Worte zu mir: Ich esse maximal 1x die Woche Fleisch oder Fisch. Ansonsten gibt es Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Getreidearten, ... Dabei achte ich stark auf die Herkunft. Regionalität und gute Tierhaltung sind mir wichtig. Dafür bezahle ich auch gerne etwas mehr (Fleisch direkt vom Jäger/Fisch vom Angelverein/Eier aus Hobbyfreilandhaltung, 60 Hühner, 4 Hähne, ...). Es ist mir auch wichtig, dass die Lebensmittel möglichst unverarbeitet sind.

...zur Frage

Wie viel Ammonium darf im Boden vorhanden sein?

Hallo, ich habe für mein Bio-Projekt einen Versuch gemacht. Ich habe untersucht wie viel Ammonium im Boden enthalten ist. Dabei bin ich auf einen Wert von 0,2 gekommen. Nun muss ich ein Versuchsprotokoll darüber schreiben und dazu auch eine Auswertung. In dieser muss der Wert enthalten sein und ob dieser Wert zu viel zu wenig, gut oder schlecht ist. Leider finde ich im Internet keine passende Seite dazu. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, jedoch ist das eine Prüfung und wenn da was falsches drin steht wäre das nicht so gut ... Ich bitte also um richtige Antworten. :) Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?