Was ist in mein Haus los?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da es keine Geister gibt (gilt inzwischen als wissenschaftlich erwiesen) war das auch keiner, bzw. sind das auch keine.

Die häufigsten Ursachen für solche Phänomene sind Hausbesucher (wie Ratten, Mäuse, Schaben, Marder, Waschbären, etc) und/oder Erdbeben bzw- je nach Alter des Hauses, das Alter des Hauses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niceguy777736
02.03.2017, 06:40

Ok vielen Dank. Wir haben uns schon Sorgen gemacht!

0

Wird es mannchmal unerklärlich kalt obwohl Heizung läuft? Wie alt ist das Haus? Weißt du ob schon mal jemand gestorben in dem Haus ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niceguy777736
02.03.2017, 06:42

Ja wird es. Also das Haus ist ungefähr 70 Jahre alt. Unsere Vermieterin ist letzte Woche gestorben und sie hat mal in unser Haus gewohnt. 

0

Ja, wahrscheinlich ein Poltergeist, Casper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?