Was ist in Deutschland das typische Weihnachtsessen?

13 Antworten

Du musst verstehen, dass Deutschland früher ein sehr "dezentrales" Land war, weshalb es verschiedene regionale Traditionen gibt! Auch musst Du den Unterschied zw. evangelischen und katholischen Christen bedenken, sowie die Tatsache, dass viele Leute nicht soo sehr kirchlich eingestellt oder auch nicht so traditionell sind! Manche dagegen halten sich an Feiertagen schon noch an Traditionen, sozusagen um auszugleichen, dass sie sonst nichT mehr so christlich/kirchlich gesinnt sind! Viele katholische Christen essen an Heiligabend tatsächlich noch Fisch! Aber viele davon machen das nur noch aus Tradition, das heißt sie haben morgens schon ein Schinken- oder Wustbrötchen gegegessen und mittags ein Schnitzel! In Polen, Litauen und Tschechien gibt es am 24. Dezember bis heute in vielen Familien weder Frühstück noch Mittagessen!

du bist immer in Polen an Weihnachten? Mußt du garnicht. In vielen Haushalten gibt es eine Polnische Gans zum Essen.

Ich denke, "das" typische Weihnachtsessen gibt es nicht. Das ist in jeder Region unterschiedlich. Bei mir gibt es entweder Ente oder Gans mit Rotkohl und Klößen oder Kartoffelsalat mit Würstchen.

Was möchtest Du wissen?