was ist in der chemie eine wortgleichung?

4 Antworten

Ich bin mir nicht sicher..aber Ich nehme an, das bedeutet, dass man eine chemische Gleichung nicht mit den Kürzel zB. (H) sonder mit dem ganzen Wort (Wasserstoff) ausschreibt.

Eine Wortgleichung hast du zb. bei einer Verbrennung. Das heißt das da steht Stickstoffoxid Das heißt ,dass es lautet Stickstoff + Sauesrstoff --> Stickstoffoxid

Hoffe konnte Helfen, wenn ja bitte hilfreichste Antwort auszeichnen :D

Stat einer Chemischen Formel schreibst du die Stoffe als Wort aus z.b :

Kohlenstoff+Sauerstoff= Kohlenstoffdioxid

Das ist so nicht ganz korrekt. Es müsste so lauten:

Kohlenstoff reagiert mit Sauerstoff zu kohlendioxid

1
@chrisidino

Eher Kohlenstoff und Sauerstoff reagiert zu Kohlenstoffdioxid, der Satzbau passt besser

0

Du verbrennst Kupfer:

Kupfer + Sauerstoff ---> Kupferoxid

Eine drückt also aus, was die Ausgangsstoffe sind und was danach entsteht. Die Ladungen kann man hier nicht erkennen.

Was möchtest Du wissen?