Was ist in den USA alles privatisiert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Fisch12A,

Was genau in der Amtszeit von Donald Trump noch passiert ist nur schwer vorauszusehen, was die Privatisierung angeht muss man sich allerdings nur die Vorgeschichte des Herren Präsidenten ansehen. Donald Trump ist Kapitalist durch und durch, er ist also der Auffassung die Privatisierung fördert die Qualität des Angebots, da die Unternehmen sich durch den Wettbewerb auf dem Markt immer weiter verbessern müssen. Dies ist auf dem staatl. Markt nicht der Fall.

Du kannst also davon ausgehen, Donald Trump wird sich für die Privatisierung einsetzen.

Gruß,

Waldi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schlimmste, was in den USA privatisiert ist, sind die Banken. Aber das ist bei uns genau so. Was privatisiert ist, ist bis auf wenige Ausnahmen in den einzelnen Bundesstaaten, Städten und Gemeinden sehr unterschiedlich.

Deine zweite Frage können nur Hellseher beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?