Was ist in Budapest zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt darauf an, was ihr so wollt. Am besten Leute fragen, die schon mal dort waren. Auf keinem Fall dürft ihr in die Geldwechsel-Büro im Bahnhof gehen z.B. Keleti, dort bekommt man für einen Euro ca. 250 Forint. 50 m vor dem Bahnhof gibt es Wechselstellen, wo es dann ca. 305 Forint gibt.

Schwervelke 11.08.2017, 23:55

Stimmt! Ich wechsele immer am Oktogon, Teeres körut Südseiten, gegenüber der Straßenbahnhaltestelle. Dort war gestern der Kurs 303,5 und heute 306 HUF/ Euro. Die Wechselstube am Keleti ist berüchtigt, aber auch in den Läden, den Restaurants und bei den Automaten in den Shoppingzentren wird man über den Tisch gezogen.

Wer am Automaten Geld zieht, kann angeben, ob er Forint oder Euro haben möchte. Natürlich möchte man meistens Forint erhalten, und dann zeigt der Automat den Betrag an, der vom Konto abgebucht wird. Die meiste Leute rechnen nicht schnell genug, und drücken OK. So ist man Ruckzuck sein Geld los, denn der Kurs ist manchmal 15% schlechter als in den Wechselstube am Oktogon. 

0

Was möchtest Du wissen?