Was ist in Blattglanz - Pflegemittel für Blumen drin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ... Finger weg von Blattglanz, das kleistert nur die Blätter zu, Blattglanz sollten nur die Floristen nehmen, wenn Blätter jeder Art in einen Strauß, Gesteck kommen, und auch nur da weil die Kunden es wollen, weil der Strauß/ Gesteck dann schöner aussieht, aber das ist Geschmacksache, aber auch an Topfpflanzen für den Verkauf hab Blattglanz nicht zu suchen, aber Kunden wollen das oft so .. für die Pflanze ist es nicht besonders gut - also Hände weg auch von Haarspray die armen Pflanzen zu verkleistern.

Du kannst Bier in eine Pumpflasche sprühen und die Pflanzen damit einsprühen- das hat den gleichen Effekt und ist nicht giftig. Mit Blattglanz eingesprühte Pflanzen würde ich auf gar keinen Fall essen.

Ups - natürlich sollst du das Bier in die Pumpflaschen füllen und nicht sprühen - was für eine Sauerei gäbe das sonst......

0

bier für die pflanzenpflege ist genauso falsch wie milch, es schadet den pflanzen

und dann wieder als positiv bewertet???

daß diese märchen immer wieder verbreitert werden???

0
@mammut2

Ich verwende für meine Pflanzen schon immer eine Bier-Wassermischung, brause allerdings vorher - wenn möglich- den Staub von den Blättern. Wichtig ist nur, dass die Blattunterseiten nicht benetzt werden, da sonst die Pflanzen nicht mehr atmen können. Ich hätte bis jetzt noch nicht gemerkt, dass es meinen Pflanzen, die ich teilweise schon mehr als 20 Jahre habe, geschadet hätte, werde mich aber gerne das nächste Mal bei meinem Gärtner erkundigen.

0

Ich verwende Zimmerpflanzen nur als Zimmerschmuck und nicht als Salatgrundlage. Die Bestandteile findest Du immer auf dem Behältnis.

Wie heißt diese Pflanze und wie bekomme ich wieder zum Wachsen?

Hallo liebe Pflanzenfreunde, und zwar habe ich diese Pflanze auf dem Bild seit gut 10 Jahren (sie war ein Geschenk aus meiner Grundschulzeit). Leider gehen die Mutterpflanze und ihre Sprösslinge in letzter Zeit immer öfter ein und ich bin leider (noch) nicht so bewandert was die ideale Pflege von Pflanzen betrifft. Auch weiß ich nicht, um welche Pflanzenart es sich hier handelt. Kennt jemand von euch diese Art und weiß, wie man sie wieder zum Wachsen bringen kann? Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Ginkgo essbar?

Ich möchte in meinen Garten einen Ginkgo-Baum pflanzen. Kann man die Blätter auch gleich so frisch vom Baum essen? Danke im Voraus für die Antwort.

...zur Frage

Welche Bumen können Heizungsluft vertragen?

Wir sind im September umgezogen und haben hier sehr schmale Fensterbänke. Die Heizungen stehen deshalb hervor, und die Blumen bekommen die heiße Luft von unten ab. Sie alle haben mittlerweile vertrocknete Blätter und/oder die Blätter fallen nach und nach ab. Sie gehen uns alle langsam ein (zwei Sorten kenne ich mit Namen: Diefenbachia und flammendes Käthchen). Kennt sich jemand aus, um sagen zu können, welche Pflanzen wir halten können - die also gegen die Heizungsluft stark genug sind?

...zur Frage

Welche Pflanze ist das bei StarTrek Enterpreis?

Um welche Pflanze handelt es sich da im Hintergrund

...zur Frage

Wer weiß was das für eine Pflanze ist?wer kann helfen?

...zur Frage

Pflanzen anbauen

Ich möchte mir demnächst ein paar Pflanzen züchten. Katzenminze, Damiana, Passionsblume und Kanna. Gibt es bei diesen Pflanzen irgendwas, das ich beachten muss? Ich möchte mir aus den Blättern und Blumen Tee machen. Wie schnell wachsen denn die Blätter nach, nachdem ich sie abgemacht habe und wie lange überlebt das die Pflanze überhaupt? Ab wann kann ich welche abmachen, wie alt oder hoch muss die Pflanze sein? Ich möchte die jeweiligen Pflanzen gerne als Zimmerpflanzen anbauen. Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?