Was ist in 500 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In 500 Jahren?

Weiß keiner, aber man kann sich immerhin ein Spektrum der Möglichkeiten betrachten:

Fall-1: lies mal was aus der griechischen Mythologie - das wäre die eine Möglichkeit, wo wir in 500 Jahren sein könnten!

Fall-2: lies Star Trek - das wäre die andere Möglichkeit!

Dazwischen gibt es jede Menge anderer Möglichkeiten!

Gruß

Niemand kann in die Zukunft schauen, auch nicht die Zukunftsforscher. Derzeit gibt es einige Wissenschaftler, die davon ausgehen, dass sich die Menschen durch Maschinen oder künstliche Intelligenz ersetzen lassen, sobald das geht, also eher in 50 als 500 Jahren.

http://www.businessinsider.de/forscher-glauben-dass-kuenstliche-intelligenz-zur-bedrohung-wird-2017-4

In eine ähnliche Richtung geht das Buch 'Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen' von Yuval Noah Hariri: https://www.amazon.de/dp/3406704018

In 500 Jahren sehe ich das Ende der nun anbrechenden 2. Dunklen Ära der Neuzeit – in Analogie zum finsteren Mittelalter.

Wir stehen am Beginn einer Degeneration der Zivilisation durch die Abkehr von Wissen und Wahrheit und der Zuwendung von Meinung und Angst. Das war genau so bereits im Mittelalter und heute passiert es wieder.

Es mag sein, dass sich in einigen Bereichen die Technologie weiter entwickelt, aber es wird nur um Zwang-, Kontroll- und Kriegs-Technologien gehen. Die einzige technologische Entwicklung im Mittelalter war auch die Waffentechnik. Hilfreiche Technologien, wie z.B. Medizin geriet komplett in Vergessenheit. Diesen Verlust haben wir bis heute noch nicht aufgeholt – trotz unserer "modernen" Medizin.

Das alles wiederholt sich gerade und es wird viele Jahrhunderte brauchen, bis sich erst eine zweite Renaissance entwickeln kann, um dann wieder langsam einen angemessenen sozialen und technologischen Entwicklungsstand zu erreichen. Das kann auch wirklich wieder 500 Jahre oder länger dauern.

Schwer zu sagen ich würde schätzen das wir dann auf dem Mars auch leben und nach Möglichkeiten suchen das sonnen System zu verlassen

Wir dürften dann etwa 500 Jahre weiter sein.

Die Menschheit hat sich seit den Neandertaler kaum wirklich weiter entwickelt. (Abgesehen von geistiger und technischen Punkten)

Gewalt herrscht nach wie vor und die Hoffnung dies würde sich in den nächsten 500 Jahren wirklich verbessern habe ich nicht.

Die restlichen Überlebenden werden wohl in irgendwelchen Höhlen und Baracken leben und sich von Gejagtem / Gepflücktem ernähren.

Sorry, meine Glaskugel ist gerade in Reparatur ...

 

Hallo,

fortgeschritten ? Nein, die Erde wird (wenn überhaupt noch) aus einem Stück Chaos bestehen.

Gruss: Rodium

Warte einen Augenblick. Ich muss meine Glaskugel erst noch aus der Inspektion abholen.

Dann kann ich dir antworten.

Was möchtest Du wissen?