Was ist hier mit Anleihe gemeint?

2 Antworten

Das Wort macht tatsächlich in dem Zusammenhang keinen Sinn. Richtig wäre wohl "Anlehnung".

Also dass der Aufruf sich sprachlich an der Staatsordnung orientiert/anlehnt/diese kopiert.

Meinst Du wirklich "Anleihe" oder vielleicht eher Anschlag im Sinne auf die bisherige Staatsordnung?

Eine Anleihe ist eine Kreditaufnahme oder die Verpfändung von werthaltigem.

Die Verpfändung einer geistigen und politischen Grundhaltung könnte man im weitestesten Sinne meinen,aber es ist doch bissel krude.

Also in der Aufgabe steht wirklich Anleihe :D

1
@TamTam95

Dann könntest Du den Begriff als untypisch gewählt klassifizieren,das Recht hast Du.Schulbücher und Aufgaben sind nicht immer fehlerlos.^^Gleichzeitig erklärst den Begriff Anleihe in der gängigen Form,also wirtschaftlich,finanziell,und assozierst die Ableitung Verpfändung / Anleihe politisch.Kannst noch etwas tiefer recherchieren.Das solltest Du hinbekommen.Dann haste alle Eventualitäten abgedeckt.

0

Was möchtest Du wissen?