Was ist hier gegeben und gesucht, wärmeberechnung in Physik?

Wärmeberechnung in Physik aufgabe nummer 16 - (Freizeit, Physik, Wärme)

1 Antwort

Ihr habt doch bestimmt eine Formelsammlung. Also bei der Aufgabe wo die Menge des Wassers gesucht ist stellst du die Formel einfach um damit du auf einer Seite des = das Gesuchte hast z.B. die Menge des Wasser und auf der anderen alles was du noch hast, in dem Fall die Wärmedifferenz 95° - 18° und die erfordeliche Energie die in J (Joule) angegeben ist. Des ist ganz einfach wenn du im Unterricht etwas aufpassen würdest ;-) Spreche aus Erfahrung :p

Gruß KuW - 16 - 10. Realschule - Diese Woche Ferien ;-)

Und natürlich den Wärmekoefizienten vom Stoff nicht vergessen als c auf deinem Blatt gekennzeichnet. Das steht alles in der Formelsammlung. Viel Glück !

0
@KaltundWarm

Okay, erstmal vielen dank für deine antwort. Habe es jetzt herausgefunden.

Das was ich gesucht habe, waren die 79*C

ich wusste nicht, ob es Gamma1, oder 2 ist. Oder ob es delta T ist.

Aber jetzt weiss ich es . Es war gamma 2

0
@ZnaLX

Habe keine Ahnung was das Gamma dort zu suchen hat aber freut mich dass du es gefunden hast ;-)

0

Physik: muss ich g in kg umrechnen?

Hallöchen,

Kann mir jemand bei Physik helfen?

Also Gegeben: a= 3,19m/s^2 , m= 50g

gesucht: F

F= m * a.... Ist klar, Aber muss ich g in kg umrechnen? Und kommt dann als Ergebnis Newton raus?

Danke :)

...zur Frage

Erreicht ein Kaffee jemals Raumtemperatur?

Erreicht ein heißer Kaffee jemals *exakt* die Raumtemperatur?
Mir stellt sich die Frage da eine e-Funktion doch niemals 0 erreicht sondern sich  nur nähert.
Bsp: Raumtemperatur 20 Grad
Kaffe nach 10 Jahren: 20,000...01 Grad?

...zur Frage

Wieso muss man LED Lampen so aufwendig kühlen wie z.B. LED Autoscheinwerfer mit Ventilatoren usw.?

Kann mir das mal bitte jemand auf "Sesamstraße-Niveau" erklären. Bitte nicht mit Formeln. Ich bin kein Elektrotechniker. Ich verstehe den Teil nicht, da bei LEDs ist doch der Wirkungsgrad für Licht viel viel höher als bei einer normalen Faden Glühbirne. Ich verstehe nicht das die LEDs so viel energieffizienter sind, wenn doch so viel Verlust durch so eine extreme Abhitze entsteht diese Energie wird doch dann nicht in Licht umgesetzt.

...zur Frage

Eine Frage über Physik (Elektrotechnik)?

Wenn I=10A, U=50V, R1=8 Ohm gegeben ist und R2, I1, I2, R gesucht ist. Wie errechnet man diese aus?

...zur Frage

physik problem linsengleichung optik!

Hallo erstmal ; Und zwar habe ich ein Problem , die Aufgabe lautet : ein 5 cm hohes fläschchen soll durch eine sammellinse der Brennweite f -15cm auf eine bildhöhe von 100cm vergrößert werden . Berechne die dazu nötige gegenstandsweite und welche Brennweite hat die Linse ? Angefangen hab ich mit : gegeben : f 15cm B 100cm G 5cm Gesucht b und g , aber was nun ?! Kann mir einer die rechnung mit Erklärung aufschreiben wäre super nett Fettes danke !

...zur Frage

Definition für Entropie?

In Thermodymnamik behandeln wir gerade die Entropie. Das Ausrechnen ist kein Problem, doch ich kann mir genau nichts darunter vorstellen. Hat jemand also eine gute Definition? Bitte nicht "Unordnung"! :) Danke! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?