Was ist Halal?

5 Antworten

Das ist geschächtetes Fleisch, sprich das Tier wird nach religiösen Methoden geschlachtet. Damit das Fleisch Halal ist, muss der Schlachter der das Tier tötet Moslem sein, das Tier muss Wiederkäuer sein und ein Paarhufer( Lamm, Rind, Ziege Hirsch) Geflügel und Fisch ist auch erlaubt! Schwein hingegen nicht! Bei der Schlachtung wird ein kurzes Gebet gesprochen und das Tier wird durch einen Schnitt in die Halsschlagader getötet, das Tier muss im Anschluss komplett ausbluten. Das Tier darf also nicht betäubt werden. Ähnlich ist die Vorgehensweise auch bei Koscheren Fleisch im Judentum.

glaube das tier muss auch vorher unter bestimmten bedingungen gelebt haben also keine massentierhaltung ect

0
@wickedsick05

Ich weiß nicht woher du deine quellen nimmst oder ob du überhaupt Ahnung hast aber DOCH muss es

1

Halal ist etwas, was den Muslimischen Vorschriften entspricht z.B. muss das Tier auf eine bestimmte Weise geschlachtet werden um als halal zu gelten

Halal-Fleisch bedeutet Fleisch, das nach dem Islam und nach islamischen Methoden geschnitten wird. Damit Fleisch halal ist, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein: - Die Person, die es schneidet, muss ein Muslim sein. - Ein Tier zu sein, dessen Fleisch nach islamischem Fiqh gegessen werden kann

es bedeutet Fleisch von Tieren die aus niedrigen Beweggründen gequält werden.

So weit ich weiß ist halal wenn dort kein Schweine Fleisch drin ist und das die Tiere auf eine spezielle Art geschlachtet

Was möchtest Du wissen?