Was ist günstiger? Motorhaube neu kaufen und lackieren oder Steinschläge ausbessern lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Servus !! Normalerweise ist für die Anschaffung einer neuen Haube auch die Arbeit getan die bei einer gebrauchten mit Steinschlägen falls kein Rost oder gröberen Dellen zu verrichten ist.Wir verlangen in der Regel für eine gebrauchte Motorhaube abhängig von der Flächengröse und Gesamtzustand zwischen 200-300 Euro dann ist die wiéder im Top Zustand.Jetzt wenn du eine neue kaufen würdest für 150.- dann würde auch für diese unter 200.- gar kein Weg ranführen da auch bei dieser ein kompleter Lackaufbau von nöten ist. Also mein Rat falls die alte Haube nicht großartig verformt oder rostbefallen ist lass dir die gebrauchte machen den ein guter Lackierbetrieb wird dir ne neue auch nicht billiger fertigen da sich's vom Prinzip gleich bleibt ob man Grundierung bzw.Füller komplett aufträgt und zwischenschleift um perfektes Ergebnis bei neuer Haube zu bekommen und dan Basislack und Klarlack aufträgt oder ob man ne gebrauchte mit fast gleichem Aufwand wieder in Form und Glanz bringt.Dellentom.de

In Unser Lackiererei wäre die Variante kostengünstiger, das du dir eine neue holst und Sie dann Lackieren lässt. Steinschläge ausbessern ist immer mit Arbeitsstunden zu berechnen und Lackieren etc dann ebenfalls noch. Normalerweise würdest du mit einer neuen Haube günstiger bei weg kommen.

eine haube abschleifen füllern und laken ist natürlich teurer als nur lacken. aber warum machst du die vorarbeiten nicht selbst dann kostet dich der spaß vieleicht 100€

Weil ich damit einfach null Erfahrung habe. Ich hab schon Motorradteile usw. selbst lackiert, das sah auch immer alles ganz gut aus. Nur habe ich bei Autoteilen Angst, dass ich die Verzinkung beim Schleifen beschädige oder mit falschem Schleifpapier arbeite... : ( Und ausserdem ist das ja eine riesen Fläche, habe da immer Bammel dass man die verschiedenen Schleifbilder die man als Amateur da mitunter macht später im Lack sichtbar sind.

0

Dauer für Einbau und Lackieren von Stoßstange?

Ich hatte vor kurzem einen Wildunfall gehabt, und dabei ist die Stoßstange vorne beschädigt worden. Nun wird durch Teilkasko der Schaden an einer Partnerwerkstatt behoben. Es wurden Ersatzteile bestellt (Stoßstange, Nebelscheinwerfer und diese Schmutz-kappen (die an der Stoßstange hängen für die Räder) und werden nun demnächst eingebaut. Die Stoßstange muss noch Lackiert werden. Dazu wollen die mein Auto 2-3 bei sich haben, um beim Lackieren die Farbe anzupassen. Meine Frage ist nun, brauchen die wirklich mein Auto 2-3 Tage? Immerhin haben die ja mein Fahrzeugschein (Kopie) mit dem Farbcode, womit sie die Stoßstange lackieren können, und Einbau dauert ja eigentlich nur 1-2 Stunden. Die haben mir noch gesagt, falls da noch was ist, könnte das länger dauern. (Also länger als 3Tage) Werde ich hier verarscht? Bedanke mich im Vorraus für die Antworten

...zur Frage

Wie lackiere ich mein Auto in matt Schwarz?

-Welcher Lack? -Lack Mengen (ohne Motorhaube, Alfa Romeo 159 Limousine) -Kommt auf matten Lack Klarlack? -Lack wo Kaufen? -Grundieren oder nur anschleifen?

Lackierkönnen und Gerätschaften wie SATA Pistolen und Lackierkammer sind vorhanden.

Auto wird nicht Foliert oder zum lackierer gebracht, es wird selbstgemacht da es sonst zu Teuer wäre.

Gewünschten Ton kann man im Bild sehen, wenn es einfacher zu Lackieren wäre dürfte es auch etwas mehr glänzen.

Danke !

...zur Frage

Zählt sowas als Unfallflucht?

Wir mieten eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, und dazu gehört einen Privatparkplatz vor dem Haus (wird extra bezahlt). Den Rasen wird regelmäßig von einer Firma gemäht. Letzte Woche war die Firma da zum Rasen mähen, und die haben dabei zwei PKW-s beschädigt (kleine Steinschläge in der Windschutzscheibe und in der Motorhaube, beide Autos natürlich voll mit Gras und Schmutz). Ich habe gleich meinen Vermieter angerufen, der hat mir die Nummer von der Firma gegeben, die natürlich nicht erreichbar ist .( Ich probiere sie schon seit letzte Woche zu erreichen, aber bis jetzt ohne Erfolg). Ich habe auch einen Nachricht hinterlassen, aber die melden sich nicht. Und ich weiss jetzt nicht was ich nun machen soll. Mein grösstes Problem ist, dass mein Auto ganz neu ist, ich habe es vor 3 Wochen neu gekauft, und es ist ganz ärgerlich dass ich einfach niemanden erreichen kann. Und ich könnte das Auto auf meine eigene Kosten bzw Vollkaskoschutz reparieren lassen, aber was ist dann beim nächten Mal?

...zur Frage

Nach lackieren alles verrostet, wer weis weiter?

Habe gestern meinen nachtspeicher geschliffne und dann mit heizkörperlack lackiert? Heute sehe ich, dass überall dort wo kein Alter Lack mehr war sondern nur blankes Blech, die Stellen komplett voller Rost sind. Kann mir jemand helfen, hätte ich grundieren sollen? Muss ich jetzt nochmal alles abschleifen, grundieren und dann neu streichen? Danke für jede Antwort im Vorraus.

...zur Frage

Wie lackiere ich meine Motorhaube?

Ich habe auf meiner Motorhaube sehr viele Kratzer auch viele tiefe. Wie mach ich das in welcher Reihenfolge?
Ich hätte es so gemacht:
1.Oberfläche reinigen
2. mit 400 Schleifpapier komplette Haube schleifen
3. Oberfläche entfetten
4. Kratzer mit metallspachtel auffüllen
5. mit grobem und dann mit feinem Schleifpapier eben schleifen
6. Oberfläche wieder reinigen
7. grundieren
8. den Lack in mehreren dünnen Schichten auftragen
9. eine Schicht Klarlack drauf

Habe ich einen Schritt vergessen? Was ist falsch? Und muss ich den alten Lack komplett abschleifen?

...zur Frage

Kratzer/steinschläge ausbessern?! was kostet es

Hallo Leute, (CITROEN C5 2005)

was kostet es die Kratzer/Steinschläge ausbessern zu lassen vom Spengler? Hinten an der Ladekante sind zwei kleine schlitze drinnen ,so als obs mit nem Messer gemacht worden wäre, (bilder kann ich leider nicht hochladen zu groß!) vorne sind abschürfungen rechts an dem teil, dann links 2 kratze vorder und hiner türe, rechts auf der türe der lack aufgesprungen, und auf der motorhaube sind viiieeeleee steinschläge (weiß)

sagt mir nur ca nen preis!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?