Was ist girogo?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Girogo ist eine Totgeburt. Kann man quasi nirgendwo nutzen.

Wenn du ein Girocard oder Maestro-Logo auf der Karte hast, kannst du quasi überall mit Karte zahlen, wo das möglich ist. Kannst es ja mal bei Aldi testen, die machen Werbung mit Kartenzahlung ab dem 1. Cent. Da wirst du sehen, dass es geht. Wichtig: PIN merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bei diesem System die Bankkarte am Automaten "aufladen", das Guthaben wird im Chip registriert und von deinem Konto abgebucht. Jetzt kannst die mit deiner Karte an Fahrscheinautomaten, Parkautomaten oä. ohne Geheimzahl zahlen. Die Beträge werden von deinem Chipguthaben  abgezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?