Was ist gesünder frische Tomaten oder Tomaten aus der Dose (geschält)?

11 Antworten

Das kann man so pauschal nicht sagen, es kommt etwas darauf an welche Herkunft die Tomaten haben wenn sie frisch sind, also ob sie gespritzt wurden und ob sie frisch sind, ebenso sollte man auf das Etikett schauen, das keine, bzw. nicht viele Zusatzstoffe enthalten sind, ansonsten geht beides. Hängt manchmal auch etwas davon ab, was man damit vor hat...gutes Gelingen :-)

nach MEINER "vielglotzerkenntnis" haben SÄMTLICHE Tomatenprodukte krebsverhindernde Eigenschaften, egal in welchem Verarbeitungszustand sie konsumiert werden.

wenn selbst ein ernst zu nehmender spitzenkoch wie johann lafer das aroma von dosentomaten lobt und sie selbst auch verwendet, ist das schon ok! VORSICHTIG wäre ich bei schuhbeck: wer reklame für mackendonald macht, ist als koch NICHT ernst zu nehmen.

sämtliche fernseh-edelköche UND ernährungsberater im tv erklären immer wieder, dass die dosentomaten wesentlich aromatischer sind, als frische und dass sie genauso gesund sind.

ich habe neulich gerade eine Reportage gelesen. Dosentomaten sind tatsächlich gesünder weil sie reifer geerntet und dann gleich verarbeitet werden. Man kann sie also gerne nehmen!

Was möchtest Du wissen?