Was ist genau eine Kostenstelle?

7 Antworten

Das ist die Stelle die das Geld zugewiesen bekommt.

Stell dir einfach vor du kopierst die Zeile (aus einer mail könntest du das ja auch.)

Da etwas ändern hieße das das Geld in ein Pool landet wo niemand etwas mit anfangen kann.

Du schreibst es genau wie es da steht. Es geht schließlich um die Kosten für die Kostenstelle 3002 0350.

An Unis und vielen anderen Einrichtungen fallen Kosten für hunderte, wenn nicht tausende Dinge an. Irgendwie muss man da ja Ordnung reinkriegen.

In die Überweisung einfach das reinscheiben was da steht.

Das brauchen die, damit sie wissen wo das Geld dann genau hin muss (also bei der Uni intern).

Du schreibst das Wort „Kostenstelle“ und dahinter die Nummer, die dort angegeben ist.

Das benötigen sie, damit sie wissen wohin sie hausintern das Geld buchen müssen.

Was möchtest Du wissen?