was ist genau eine Berufsschule und kann man dort den normalen unterrichtsstoff lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um Deine Frage genau beantworten zu können, müsste man die genaue Schule und den Zweig wissen, den Du besuchen wirst. Es gibt so viele Schulformen, dass man das sonst nicht wissen kann.
Allgemein kann man an Berufsschulen verschiedene Wege einschlagen. Ich kenne Berufsvorbereitungsklassen mit dem Ziel den Hauptschulabschluss zu machen. Es gibt auch Zweige, in denen der mittlere Abschluss angestrebt wir, sowie die Berufsschulen, die die berufliche Ausbildung begleiten.
Vermutlich hast Du ein Schreiben, in dem die genaue Bezeichnung der Ausbildung genannt ist. Außerdem haben diese Schulen meist einen Internet-Auftritt, wo man Fächer, Dauer, Ziel der Ausbildung nachlesen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Berufsfachoberschule kannst du keinen Hauptschulabschluss erwerben, soweit ich informiert bin. Zudem hat man dort nicht die Fächer wie in der normalen Schule, klar, Mathe, Deutsch, Englisch usw. ist schon gleich, aber es gibt eben auch je nach Zweig berufsbezogene Fächer. In einer kaufmännischen Schule z.B. Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Buchführung usw. Da gibt es ja sämtliche Zweige, technisch, hauswirtschaftlich, je nachdem halt in welche Richtung auf dieser Schule unterrichtet wird.

Ob das so das richtige ist, keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kittyxLove 28.06.2013, 12:02

oh... aber ich brauch meinen abschluss.. ohne kann ich doch nichts machen... sch.. /:

0

Was möchtest Du wissen?