was ist geistiger diebstahl?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast ein Referat für die Schule schriftlich ausgearbeitet. Das schriftliche Referat lässt Du in der Schule während der Pause liegen. Dein Schulfreund liest es, kopiert es und gibt es als sein Referat aus. Das wäre dann geistiger Diebstahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Plagiat ist geistiger Diebstahl. Herr von und Zu Guttenberg kann ein Lied davon singen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

geistiger Diebstahl ist immer bei „geistiges Eigentum“ möglich.

Schutz geistiger Schöpfungen

Urheberrecht

Recht des ausübenden Künstlers
Recht des Herstellers eines Tonträgers
Recht des Sendeunternehmers
Recht des Lichtbildners
Recht des Verfassers sichtender wissenschaftlicher Ausgaben
Recht des Datenbankherstellers
Recht am eigenen Bild
Namensrechte

u.s.w.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?