Was ist gefährlich, wenn man auf einen Hochspannungsmasten klettert?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je höher Du kletterst und je näher Du damit an die stromführenden Leitungen kommst, desto lebensgefährlicher wird es! Das gilt übrigens auch für Oberleitungen der Bahn...

Ja, wenn du in einigen Metern Entfernung von den Leitungen bist, kann es sein das du elektrisch getroffen wirst. Hab so ein Beispiel mal bei einer Doku auf Galileo gesehen. Derjenige war danach auf der Intensivstation und die Fachleute haben gerätselt warum er überhaupt noch lebt.

Hallo,

die Durchschlagfestigkeit bei trockener Luft liegt bei so ungefähr 30000Volt pro cm. Du kannst dir ja jetzt ausrechnen, wie nah du an eine Hochspannungsleitung ran kannst. Aber verklag' bitte nicht den Wettergott, wenn die Luft feuchter ist als gedacht und du dich verrechnet hast. Im Ernst: Wenn du eine physikalischer Frage hast, dann ist das hier die Antwort. Wenn du sowas wirklich in Erwägung ziehst, dann lass es sein, und zwar aus tausend Gründen.

Gruß, Marco.

Was möchtest Du wissen?