was ist gamma strahlung für eine art von Teilchen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gammastrahlen sind elektromagnetische Wellen mit einer sehr hohen Frequenz bzw. sehr kurzen Wellenlänge, die sehr durchdringungsfähig sind, biologische Veränderungen machen können. Hier findest Du mehr:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gammastrahlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, da Gammastrahlung eine elektromagnetische Welle ist, besteht sie aus Photonen. Es ist quasi das gleiche wie unser normales sichtbares Licht, nur VIEL energetischer, also mit einer viel höheren Frequenz und einer kürzeren Wellenlänge. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AniTsukiYu
29.08.2016, 10:22

also wenn es ja eig das gleiche wie Licht ist sollte man es nicht visuell sehen können?

0

  Die QM besagt ja: Jeder Welle ist ein Teilchen zugeordnet wie dem Licht das Photon

   " Ist es nun ein Teilchen oder eine Welle? "

   Denn ansonsten wäre ja völlig unverständlich, wieso die Energie nicht mit dem AMPLITUDEN(quadrat) geht wie bei Wellen, sondern mit der Frquenz ( Gammaphotonen sind durchdringender als optische Photonen. )

   Umgekehrt ist aber auch jedem Teilchen wie dem Elektron eine Welle zugeordnet; Elektronen kannst du  zur Interferenz bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gammastrahlung ist eine elektromagnetische Strahlung im Spektralbereich harter Röntgenstrahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhaupt keine Teilchen, sondern Wellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gammastrahlung ist im Gegensatz zu Alpha- und Betastrahlung keine Massenstrahlung, sondern strahlt elektromagnetische Wellen.

Mal ganz vereinfacht: Da wird Energie ausgestrahlt statt Teilchen.

Oder auch wenn man in die Quantenmechanik geht, handelt es sich bei Gammastrahlung um Photonen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AniTsukiYu
29.08.2016, 10:24

da es Photonen sind, kann man y strahlung sehen?

0

Ein Photon / eine elektromagentische Welle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?