was ist g sync und freesync?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, es ist definitiv nicht egal, was du da kaufst.

Erst einmal grundlegendes:

G-Sync und Freesync sind im Kern das selbe, G-Sync ist von NVIDIA und Freesync von AMD.

Beide Technologien haben unterschiedliche Vor- und Nachteile, machen aber prinzipiell genau das selbe.

Da du eine R9 390x, also eine Grafikkarte von AMD hast, brauchst du auch einen Monitor, der Freesync unterstützt. Mit G-Sync kann dein PC, also deine Grafikkarte nicht arbeiten.

Jetzt zu den Technologien selbst:

G-Sync und Freesync sind Technologien, die die Bildrate, die die Grafikkarte quasi auspuckt mit der Bildwiederholungsrate (Hz) deines Monitors zu synchronisieren.

Das heißt folgendes:

Wenn du jetzt einen 144Hz Monitor hast, wird dein Computer diese 144Hz eher selten in Spielen erreichen. Bei GTA V beispielsweise wird das in entsprechender Grafik nicht möglich sein. Battlefield 4 kann da schon mehr FPS bringen. Wenn du dort keine feste FPS Zahl setzt, schwankt diese ja dauerhaft hin und her, hoch und runter. Dein Bildschirm läuft aber permanent auf 144Hz und aktualisiert somit quasi 144Hz, um es mal einfach auszudrücken.

Was dann passiert ist der selbe Effekt, wie wenn du z.B. mit dem Handy deinen Bildschirm filmst oder das irgendwo anders z.B. auf YouTube oder im TV siehst. der Bildschirm flimmert so komisch oder es sieht so aus, als würden Linien immer und immer wieder den Bildschirm runter laufen.

Hier bei uns wäre das Ergebnis, dass es Ruckeln würde und teilweise Tearing auftritt, also sich der Bildschirm an manchen Stellen quasi "teilt" und das untere Bild nicht mehr ganz mit dem oberen zusammen passt.

Mit G-Sync & Freesync kann man genau das dann eben abschaffen, da die Aktualisierungsrate (Hz) des Monitors immer genauso hoch ist wie die Bildrate (FPS) der Grafikkarte und das natürlich dauerhaft synchronisiert wird und die Werte immer gleich bleiben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

ehm kannst du mir einen guten 24 zoll freesync monitor empfehlen 144hz mus nich der beste schwarzwert haben und beste farben aber schon gut sein und muss an eine wandhalterung gehen 

0

Diese Arten von Vsync passen die Hz-Zahl des Monitors an deine FPS an. Hast du z.B nur 44 fps, dann setzt Gsync die Bildwiederholrate des Monitors auf 44 Hz. Damit wirkt das Bild trotzdem flüssig, obwohl die FPS schwanken.

G-Sync ist deutlich besser als Free-Sync, auch wenn Gsync zusätzliche Lizenzkosten verursacht. Freesync hilft erst ab einem Bereich über 60 FPS, macht meiner Meinung nach wenig sinn.

Hei, da du eine AMD Grafikkarte hast, benötigst du einen FreeSync Monitor wenn du die Technologie nutzen möchtest. G-Sync ist nur für Nvidia Grafikkarten. Vom Prinzip her sorgen beide Technologien aber für den gleichen Effekt.

Die Technologien sorgen dafür, dass du mit beispielsweise niedrigen FPS ein trotzdem relativ flüssiges Bild bekommst (um es simpel auszudrücken)

Hier noch ein paar detailliertere Infos zu G-Sync: https://www.144hz-monitor.de/g-sync-monitor/

Gruß T.

Es gibt V-Sync G-Sync und Free-Sync. Das sind Optionen die verhindern, das halbfertige Bilder angezeigt werden. Die GPU braucht ja nicht für jedes Bild gleich lange. V-Sync soll nicht so gut sein Free-Sync hat angeblich auch ein paar Macken und G-Sync soll sehr gut sein. Allerdings ist G-Sync nur mit Nvidia Karten kompatibel und das nützt dir wenig. Such also nach Free-Sync Monitoren denn free-Sync ist für AMD Karten

Was möchtest Du wissen?