Was ist für euch hohes Gehalt?

15 Antworten

Hallo,

ein hohes Gehalt ist für mich kein fester Betrag sondern die Kaufkraft die dort hinter steckt.

Wenn ich alle Fixkosten bezahlt habe und noch Geld übrig habe zum Leben ohne jeden Pfennig 3 mal umzudrehen, das ist für mich ein hohes Gehalt.

Wenn du 1800 € Netto in München hast ist das was anderes wie in Leipzig.

Das ist ja gerade der Betrug unserer Politiker was sind den bitte zb 1300 € Netto in 30 Jahren an Kaufkraft noch wert ? 

So pauschal kann ich das nicht beantworten. Ich setzte dies immer in Relation zur Tätigkeit.

Wenn eine Kosmetikerin z.B. 2200 brutto verdient, finde ich das schon recht ordentlich. Wenn es allerdings ein Unternehmensberater wäre, würde ich ihm raten, einen anderen Job zu machen.

Wenig fände ich ~1000, gut finde ich ~1800, hoch ist alles über 2000. arbeite im Osten, im Westen sähe das wieder ganz anders aus, da finde ich ein Gehalt von ~2000 im normalen Bereich. Kommt aber auch auf den Beruf an, ich schreibe hier vom netto Betrag

Wie viel Gehalt ist viel und normal?

Wie viel Gehalt ist normal und wie viel gut? Bei einem Job mit Studium Abschluss, wie hoch ich ein normaler und guter Einstiegsgehalt? Sind ca 2.000/2.200 Einstiegsgehalt anfangs wenig?

...zur Frage

Wollen reiche und wohlhabende Menschen oft nichts mit normalen Menschen zu tun haben?

Oft kommt es mir so vor als würden uns die wohlhabenden und reichen Menschen meiden. Warum tun sie dies. Nur weil wir nicht dazu gehören? Oder weil wir unterschiedliche interessen haben? Evtl gibt es hier auch ehrliche wohlhabende die sich dazu äußern könnten und wie die das sehen.

...zur Frage

Ist es normal jeden Tag ans Geld zu denken?

Das kommt mir komisch vor. Inzwischen denke ich (mit Ausnahmen) jeden Tag ans Geld. Nicht pausenlos, aber ein paar mal am Tag kommt schon ein Gedanke auf, der sich darum dreht ob irgentetwas zu teuer war, wie viel Geld ich noch habe, was ich am Tag oder in der Woche ausgegeben habe, oder was ich noch verdienen muss, oder will. Ich komme ganz gut aus, bin nicht geizig und leiste mir auch "unnötige" Konsumgüter. Ich drehe also nicht jeden Euro um. Und trotzdem denke ich jeden Tag ans Geld. Ich werde mir das mal abgewöhnen. Trotzdem die Frage: Ist das inzwischen normal?

...zur Frage

1400 € netto gehalt zu wenig?

Findet ihr 1400€ netto zu wenig, ich bezahle aber auch keine miete ? Würde man damit auch später gut klar kommen?

...zur Frage

Wie lange kann man mit 10.000 Euro leben?

Hallo,

ich habe eine Frage und zwar muss ich ein Schulreferat machen und dabei geht es um Leben.

Wie lange kommt eine normale einzelne Person mit 10.000 Euro aus? Diese Person verdient noch so ca. 2000 Euro jedes Monat. Wie lange kann sie leben?

Bitte um eure Antworten.

...zur Frage

Wie hoch ist das Gehalt bei Bofrost (Teamleiter) und ist es empfehlenswert?

Wie hoch ist das Gehalt bei Bofrost (Teamleiter) und ist es empfehlenswert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?