was ist für euch die "beste" Lebenseinstellung und wieso?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Pessimist 50%
Realist 33%
Optimist 16%

6 Antworten

Pessimist

Ich bin Anhängerin des Konstruktiven Pessimismus:

Wappne Dich stets für das Schlimmstmögliche und freue Dich dann, wenn es besser kommt.

Diese Einstellung bewahrt mich nun schon seit Jahren vor größeren Enttäuschungen und überhöhten Erwartungen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Optimist

Ich orientiere mich immer am bestmöglichen, also am Optimum. Das Schlechte kommt von alleine, warum sollte ich ihm auch noch Aufmerksamkeit schenken? Ich ignoriere es, so gut ich kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag gern, ich bin Realist. Mein Freund ist das aber zu pessimistisch und vielleicht bin ich auch eher Pessimist.

Optimismus ist wahrscheinlich das beste, dennoch darf man nicht zu naiv und übereifrig sein.

Und ganz ehrlich: Wir brauchen alle drei Formen!

Denn überleg mal, was passiert wäre, wenn ein Pessimist nicht zur Sicherheit den Fallschirm erfunden hätte ;)

Und letztens habe ich einen Spruch gelesen, dass der Pessimist viel einfacher überrascht werden kann - auch gut :) "Huch, das hat geklappt? :o" ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pessimist

Ich bin ein pessimistischer Pessimist. Das heißt ich, ich glaube nicht daran, dass etwas Schlimmes eintreten wird.

Tut es das dann aber doch mal, dann freue ich mich darüber - Gutes und Schlechtes zu erleben erhöht die Variationsbreite des Lebens und bietet vor allem Abwechslung.

Und auf Regen folgt ja bekanntlich immer Sonnenschein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pessimist

Bin Pessimist...

aber weiß nicht 100%, ob das wirklich die beste Einstellung ist. xDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Realist

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derjenigen die mich am Ar..h lecken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?