Was ist für euch der beste Messenger?


28.04.2020, 12:33

Bitte mit Begründung.

Das Ergebnis basiert auf 38 Abstimmungen

WhatsApp 63%
Telegram 21%
Andere 8%
Threema 5%
Signal 3%
Session 0%
Facebook Messenger 0%

11 Antworten

Telegram

Wie Aluhutglueht schon gesagt hat, die Umfrage ist interessant, weil die meisten sich nie mit anderen Messengern auseinander gesetzt haben. Die meisten kennen nur die von Facebook.

Ich nutze Telegram hauptsächlich. WhatsApp ganz selten zum schreiben und LEIDER häufig zum Videotelefonieren, da es die Funktion noch immer nicht bei Telegram gibt. Jedes mal, wenn ich auf WhatsApp wechsele, fehlen mir direkt tausend Funktionen. Mal abgesehen vom Datenschutz und der Datensammlung ist Telegram schon Millionen fach besser...

Übrigens nichts gegen die anderen Messenger aber dort fehlen mir zum einen die Funktionen und zum anderen die Nutzer. Zumal man ja auch nicht von Leuten verlangen kann Geld zu zahlen, nur damit sie mit mir schreiben können, was bei Threema der Fall ist. Den meisten ist Datenschutz leider immer noch egal. Weil sie einfach nicht wissen, was es für folgen haben kann...

Ganz meine Meinung.

Wenn du sichere Videotelefonie suchst, empfehle ich dir www.jitsi.org

Das ist Peer-to-Peer Technologie und sehr einfach zu benutzen. Einziger NAchteil: In Firefox funktionierts nicht richtig, zumindest derzeit.

0
@cardriver89

Wurde mir erst vor kurzem schon mal empfohlen. Ist auch echt super. Aber es ist eher so Konferenzmäßig gedacht. Ich rufe meistens einfach so meine Freunde an und gucke ob sie gerade Zeit haben. Das würde mit Jitsi nicht wirklich funktionieren. Ich hoffe das Telegram bald das Feature rausbringt aber die wollen das ja noch dieses Jahr raushauen meine ich. Dann werde ich WhatsApp nur noch für die Klassengruppe nutzen und sobald ich mit der Ausbildung durch bin, heißt es endlich Tschüss und deinstallieren. Dann bin ich auch endlich Facebook free :)

1
WhatsApp

Ich finde es gibt deutlich bessere Messenger als WhatsApp. Das Problem ist, es gab ja schon Mal den Fall, dass niemand mehr WhatsApp benutzten wollte ,wegen eines Shitstorms, aber dabei sind alle auf unterschiedliche Messenger gewechselt, so dass niemand mehr Kontakt über diese Messenger mit irgendwem herstellen konnte und so haben sich alle nach paar Tagen wieder bei WhatsApp getroffen. Deswegen ist WhatsApp trotzdem für mich der beste messenger, weil's einfach jeder hat.

Ich habe extra dazugeschrieben, unabhängig von den Nutzerzahlen.

0
WhatsApp

Whatsapp ist gut aber als Alternative ist natürlich Telegram mit drinne ich benutze halt Whatsapp sehr heufig und Telegram auch den Facebook Messenger benutze ich so gut wie garnicht.

Telegram

Schwierige Umfrage, da die Meisten sicherlich nicht einmal einen anderen Messenger kennen, bzw. überhaupt mal Alternativen ausprobiert haben.

Sei es drum ... für mich ist es Telegram.

WhatsApp

Begleitet mich seit vielen Jahren und hat mich noch nie enttäuscht.

Nervt es nicht das man nicht vom PC aus chatten kann wenn das Handy keine Internetverbindung hat? Und das man Nachrichten nicht bearbeiten kann? Und das man Nachrichten nur eingeschränkt und mit Löschnachrichten löschen kann? Und dass jedes Bild und Video komprimiert wird? Das Dateien nur bis zu 250 MB Größe gesendet werden können? Das die Ende-zu-Ende Verschlüsselung mehr Marketinggag als Realität ist?

1

Du hast nie etwas anderes probiert. Deswegen merkst du nicht, wie eingeschränkt man auf WhatsApp ist.

0
@TechnikTim

Nerven tut es mich nicht, nein. Wenn ich am PC bin, habe ich mein Handy auch bei mir, warum sollte es sonst wo liegen. Nutze WhatsApp Web auch sehr wenig. Wenn ich eine Nachricht schreibe u. mich vertippe bin ich ja wohl um Welten schneller dieses Wort nochmal zu schreiben als zu bearbeiten, so würde es auch sein, wenn sie dies einfügen würden. Bei längeren Nachrichten schon praktischer, da könnte ich es mir auch vorstellen. Löschnachrichten halte ich für durchaus sinnvoll. Die Komprimierung der Bilder u. Videos ist für mich eines der wenigen Mankos, die ich selber schade finde, aber kein Weltuntergang. Ist das Limit nicht sogar 64mb? Wofür auch immer eine solche Größe benötigt wird.

@TechnikTim Klar, Signal, Telegram u. evntl. sogar noch andere. Ist aber schon eine Weile her. Ich denke es liegt auch zum Teil daran, dass alle Freunde und die ganze Familie WA nutzt. Für mich ist WhatsApp einfach am stabilsten.

1
@Butterfliege25

Ok, scheint, dass du dir Gedanken zum Thema gemacht hast. Dachte du nutzt es einfach, weil du dir nie was anderes angeschaut hast

1

Was möchtest Du wissen?