was ist für die nieren besser?

3 Antworten

Wenn du zwei gesunde Nieren hast und auch sonst zu keiner in der Packungsbeilage beschriebenen Risikogruppe zählst, musst du die Entscheidung allein davon abhängig machen, welches Medikament für deine Beschwerden geeigneter ist.

Falls du aber Nierenprobleme o.ä. hat kann und darf dir diese Frage nur ein Arzt oder Apotheker beantworten.

Persönlich habe ich bessere Erfahrungen mit Paracetamol, aber das nur was die schmerzlindernde Wirkung angeht, da ich nie Nierenprobleme hatte.

Gruß

Für die Nieren hilft eigentlich nur Wärme! Paracetamol ist ein Schmerzhemmer.Wenn du Schmerzen in Nierenbereich hast,musst du in ein Krankenhaus bzw. das ärztlich untersuchen lassen.

ging nicht um nierenschmerzen..sondern darum, welches die nieren besser vertragen

0
@prince7

Ja dazu müsste man aber die genauen Hintergründe deiner gesundheitlichen Situation wissen und die weiss wahrscheinlich nur dein Arzt,um dir das Richtige empfehlen zu können!:)

0

Prophylaktisch weiß ich das leider nicht. wenn man jedoch schon nierenprobleme hat sollte man KEIN ibuprofen nehmen. in dem fall sollte man paracetamol oder novaminsulfon einnehmen..

Was möchtest Du wissen?