Was ist Freiberuflich?

4 Antworten

Freiberuflich = keine feste Abeitszeit - keine festen Einkünfte - keine Pflichtversicherung fürs Alter - keine festen Aufträge/Arbeiten. Der Personenkreis bekommt Honorar - Gage , die er mit dem der seine Tätigkeit / Wissen nutzt , vorab verhandelt. Ihre Einkünfte , minus Versicherungen , versteuern die Personen hoffentlich legal. Denn der Auftraggeber meldet die Kosten ja als Ausgaben an eine namentlich genannte Person.

Ein Freiberufle hat kein Gewerbe angemeldet. Es gibt genaue Vorgaben wer Freiberufler sein kann . Ärzte, Rechstanwälte Steuerberater etc. Hier steht alles. http://de.wikipedia.org/wiki/Freiberufler

Er ist bei niemandem angestellt und arbeitet auf eigene Verantwortung, Rechnung, Risiko... Eine Aussage über die Qualität der Arbeit lässt sich so nicht herleiten. Es kann ein Blutiger Anfänger oder hochdotierter Doktor sein. Diese Arbeit kann praktisch jeder machen. Einkünfte sind natürlich zu versteuern.

Fotograf ohne Ausbildung

Kann ich einen Nebenjob als Fotograf anmelden, wenn ich dieser Beruf nicht gelernt habe?

...zur Frage

Nimmt das Jobcenter Geld vom Gehalt

Hallo, ich bin 20 Jahre alt und hab erst jetzt einen Job gefunden wo ich 1000 Euro netto verdiene , vorher war ich leider Harz4 Empfänger also bin ich immer noch bis Ende dieser Woche dann hab ich den Job . ( ich lebe bei meinen Eltern und 3 Geschwister die beziehen harz4 bzw. gehen zur schule .

Jetzt meine Frage nimmt das Jobcenter etwas vom Gehalt ich habe gehört die ziehen mir über die hälfte ab ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Freiberufliche Hebamme und hohe Haftpflichtversicherung- lohnt sich der Beruf vom Verdienst her noch?

Eine Freundin von mir würde sich gern zur Hebamme ausbilden lassen und dann freiberuftlich arbeiten. Nun kam uns aber zu Ohren, dass die Haftpflichtversicherung für freiberufliche Hebammen enorm gestiegen sein soll- kennt sich da jemand aus und kann sagen, ob sich der Beruf dann vom Verdienst her überhaupt noch lohnt?

...zur Frage

Mediengestalter: Rechnung schreiben als Privatperson?

Hallo allesamt!

Eine Freundin benötigt Visitenkarten. Diese habe ich ihr gestaltet und würde die Druckdaten auch an die Druckerei weiterleiten.

Alles kein Problem.
Kompliziert wird es nur mit der Abrechnung... Sie benötigt (wegen Selbstständigkeit) eine Rechnung dafür oder zumindest eine Quittung.

Kann ich ihr meine Dienstleistungen und den Druck als Privatperson in Rechnung stellen? Ich habe kein Gewerbe angemeldet und laut Internetrecherchen kann ich es nicht als Künstlerische Tätigkeit laufen lassen, da ich den Druck in Auftrag gebe (=Gewerbe).

Müsste ich für diese eine Sache nun ein Gewerbe anmelden?!
Irgendwo las ich mal, dass ich als Privatperson Rechnungen bis zu 720€ (?) im Jahr stellen dürfte... Auch für eine Dienstleistung wie diese?

Hat jemand Erfahrung als Freelancer/Freiberuflicher Mediengestalter/Designer/o.ä. für diesen Einzelfall?
Hat das Finanzamt irgendwelche Grenzen? Ab wann ein Kleingewerbe zB gegründet werden muss? Oder gibt es für einen einzelnen Auftrag wie diesen Alternativen? (Nur Quittung, keine Rechnung wurde mir mal empfohlen... Oder private Rechnung schreiben... Ist so etwas möglich?)

Kurz zu mir: Mediengestalter angestellt inVollzeit, derzeit aber aus Unternehmensgründen in Kurzarbeit. (Daher Gewerbeanmeldung im Moment auch etwas schwierig).

Vielen Dank schonmal im Voraus!

...zur Frage

Ist Webdesigner bzw. Webprogrammierer ein freier Beruf oder muss man Gewerbe anmelden um damit Geld zu verdienen?

...zur Frage

Physiotherapheut als Studium. Fragen zum Gehalt, Ausbildung etc. Bitte Helfen.

ich möchte den Beruf studieren. Gibt es einen Gehaltsunterschied zwischen denen , die den Beruf bei einer Ausbildung gelernt und denen die den Beruf studiert haben? Kann man mit einem Fachabi diesen Beruf studieren???

Ich weiss das man nicht gerade wirklich viel verdient , aber kann mir jemand vielleicht eine Gehaltstabelle zeigen. Eine mit diesen, die den Beruf studiert haben und denen die den Beruf als Ausbildung gelernt haben. Bitte helft mir. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?