Was ist ,,folglich‘‘ für ein Adverb?

3 Antworten

Folglich ist damit die Behauptung, dass Diesel-Fahrzeuge Dreckschleudern seien, bewiesen.

Folglich > Kausaladverbiale (Weshalb?)

ist > Prädikat 1. Teil

damit > Präpositionalobjekt (Womit?)

die Behauptung, dass Diesel-Fahrzeuge Dreckschleudern seien, > Subjekt (Wer oder was?)

bewiesen. > Prädikat 2. Teil

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

folglich - 'daraus folgt' = Leitete die Erwähnung der Konsequenzen aus zuvor angesprochenen Umständen oder Bedingungen.

Für 'folglich' könntest du sinngemäß 'deshalb' oder 'daher' einsetzen.

Folglich ist ein Kausaladverb, da es auf eine Begründung im Satz hinweist. Weshalb oder warum wären Fragewörter hierfür.

Was möchtest Du wissen?