Was ist Facebookkire? Geld einfach weg

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey jennyitaliana90

Wie der untere Kollege Erdbeerbowle schon gesagt hat:

Wenn du eine Werbe Anzeige machst, z.B: ähm.. nehmen wir mal deine Website oder ein Produkt das du herstellst, musst du natürlich auch zahlen! Und diese Zahlungen gehen an das so genannte Facebookkire...

Aber ich frage mich jetzt nur wie du das hinbekommen hast. Aber ja, ich versuche dir ein wenig zu helfen.

Aus dem I-Net habe ich gelesen, dass man die Zahlung rückgängig machen kann. Indem du dich bei PayPal meldest. Wende dich an den Support von PayPal die können dir sicher weiterhelfen!

Hier der Link:

https://www.paypal.com/de/de/cgi-bin/webscr?cmd=_home

Hoffe konnte dir weiterhelfen, und ich hoffe es klappt mit der Rückerstattung!

Lg partival

Ich verkaufe keine Produkte habe auch keine Werbeanzeige gemacht und habe Facebook nie meine Paypaldaten gegeben ist dass so schwer zu verstehen, ich wende mich jetzt bei Paypal und wenn ich mein Geld nicht zurückbekommen gehe ich zur Polizei habe alles ausgedruckt.

Rechnungsnummer, Artikelbeschreibung und Abbuchungsvereinbarungsnummer.

0
@jennyitaliana90

Jo, sehr gute Idee. So kannst du Facebook "verklagen", vielleicht bekommst du eine rechtliche Summe Schadenersatz :D

Wünsche dir immer noch viel Glück bei dieser Sache!

0

"Facebookire" ist für die Abbuchung der Kosten für eine Werbeanzeige bei Facebook.

Wenn man eine Anzeigenskampagne bei Facebook macht wird der Betrag unter "Facebookire" für die Anzeigenkampagne abgebucht, sofern man bei der Anzeigenschalung Zahlung per PayPal angegeben hat.

Ja aber ich habe bei Facebook keine Anzeigekampagne gemacht.

0

riecht irgendwie nach Betrug. Vielleich kann man das Geld zurückholen (Lastschrift)? Auf jeden Fall kümmern, sonst passiert da noch mehr.

vielleicht haste was abboniert

Nein habe ich nicht.

Da steht dass ich für dass Geld Facebook Credits gekauft habe aber ich weiss ja nicht mal was dass ist und Paypal habe ich in Facebook nicht angegeben

0

Was möchtest Du wissen?