Was ist eurer Meinung nach die beste Prepaid Kreditkarte mit den besten Konditionen?

4 Antworten

Bei der Fodor Bank gibt es eine kostenlose Kreditkarte mit integrierter EC-Karte. Die Mastercard Kreditkarte checkt wievielt auf deinem Konto an Guthaben drauf ist und soviel kannst du auch nur bezahlen.

Das Gute ist, dass sofort nach der Bezahlung das Konto belastet wird und nicht 1 mal im Monat (meist am Ende) dir zugeschickt wird und erst dann alle Einkäufe abgebucht wird.

Es wird ein Girokonto für dich eröffnet, dass Kostenlos ist. Die Jahresgebühr ist auch kostenlos und du bekommst bis zu 2 € Bonus im Monat gutgeschrieben.

Kannst doch ein Guthaben überweisen und das aufbrauchen. Überweisungen brauchen ja nur einen Tag. Ab Sommer sind Überweisungen auf das Konto binnen Sekunden drauf.

Und es entsteht keine Fremdwährungsgebühr beim Bezahlen im Ausland.

Kannst das Konto / die Karte ja nur für die Kreditkarte benutzen.

Andernfalls würde ich Testberichte lesen, wenn du lieber eine Prepaid Kreditkarte haben möchtest.

https://www.fidor.de/register/?src=Accountheader

Hallo

Muss es unbedingt eine Prepaid sein?

Ich würde die DKB- Visa empfehlen
Es ist eine normale Karte, allerdings kannst du deinen Kredit selbst auf 0€ setzen und sie wie eine Prepaid- Karte verwenden.

Die DKB ist eine staatliche Bank, gehört zu 100% der Bayern LB

Mit der Karte kannst du kontsktlos zahlen, an fast jedem Automaten ohne Gebühren anheben.

- Das funktioniert auch weltweit, ohne zusätzliche Gebühren und mit gutem Wechselkurs
- Das Online- Banking ist sehr gut und übersichtlich
- Der Telefon- Kundendienst ist auch recht kompetent

Falls Du noch unter 25 Jahre alt bist: Wüstenrot direkt bietet ein kostenloses Jugendgiroikonto mit einer kostenlosen Prepaid Kreditkarte an. Mit der Karte kann man 24 mal im Jahr weltweit (auch Deutschland) kostenlos Geld abheben. Ein Extra, was andere Prepaid-Kreditkarte nicht bieten.

Kostenlose Prepaid Kreditkarten gibt es ansonsten nur wenige. Falls Du keinen Kreditrahmen wünscht, dann können auch die Karten der ING DiBa, N26 oder Consorbank interessant sein. Das sind Debit-Karten, bei denen Zahlungen sofort dem Konto belastet werden (wie bei einer normalen EC-Karte).

Für die genannten Karten und auch Fidor musst Du allerdings zwingend ein neues Girokonto eröffnen.

Prepaid Karten, die Du mit jedem vorhandenen Girokonto nutzen kannst, existieren leider keine besonders guten. Oft handelt es sich um Produkte, bei denen stark um "Schufakunden" gebuhlt wird (ViaBuy, Paycenter usw.) und die sind oft teuer und haben versteckte Kosten.

Die Prepaid Kreditkarte von Neteller war früher eine gute Alternative (nur zum zahlen, nicht zum Geld abheben). Die virtuelle Kreditkarte boten die kostenlos an und eine echte Karte hat einmalig für das Ausstellen 10€ gekostet. Ob die Gebühren noch auf dem Stand sind, weiß ich aber nicht....

Wer hat Erfahrung mit der Prepaid Kreditkarte von Viabuy gemacht?

Wer hat Erfahrung mit der Kreditkarte von Viabuy gemacht?

...zur Frage

Welche Prepaid Kreditkarte? (Kreditkarte, Prepaid)

Hallo,

welche Prepaid Kreditkarte könnt ihr empfehlen. Ich hatte bereits eine Kreditkarte, die habe ich dann aber wieder abgegeben, da ich sie nie gebraucht habe. Jetzt kann jedoch für Online Einkäufe eine Kreditkarte gebrauchen, dabei wurde mir empfohlen eine Prepaid-Kreditkarte zu nutzen. Habt ihr dazu Erfahrungen? Könnt ihr mir sagen welche Prepaid Kreditkarte dafür in Frage kommt? Welche nutzt ihr?

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Suche Kreditkarte (prepaid) mit IBAN

Hallo, Ich suche eine Kreditkarte (prepaid) bei der das Geld nicht auf ein Sammelkonto kommt und per Verwendungszweck dann das Geld für mich gutgeschrieben wird, sondern eine bei der ich ne eigene IBAN habe und den Verwendungszweck selbst bestimmen kann. Ohne Schufa. Praktisch so eine Karte wie von Viabuy nur mit eiger IBAN. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

VIABUY PREPAID KREDITKARTE, 90 Euro für mich oder für Viabuy?

Ich hab diese Viabuy Prepaid Kreditkarte gekauft und da steht jetzt Laden Sie ihr Onlinekonto innerhalb 14 Tagen mit mindestens 90 Euro. Karte einfach auf der "Website" aktivieren und ihre bevorzugte auflademethode auswählen! KANN ich die 90 Euro dann zum Einkaufen benutzen oder zahle ich das für viabuy dass ich die Karte bestellt hab und so

...zur Frage

Auslandseinsatzentgelt VISA?

Hallo,

habe gerade im Ausland online was bezahlt. Mit VISA.

1,5 % vom EUR-Gegenwert in Fremdwährungen

Was bedeutet das? Bsp wäre top

...zur Frage

Wann muss man etwas bezahlen wenn man eine Mastercard hat?

Hallo
Brauche eine MasterCard um bei einem bestimmten Shop etwas zukaufen, denn etwas anderes nimmt der nicht an.
Habe bisher immer mit meiner normalen Sparkassenkarte bezahlt.
Meine Frage ist: Wann muss ich bei einer Mastercard etwas bezahlen ? Habe nicjt vor ins Minus zugehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?