Was ist eure persönliche Meinung zu Xucker?

2 Antworten

Zuerst mal ist Zucker kein "Gift", wenn, dann künstliche Süßstoffe schon eher. Einige künstliche Ersatzstoffe wie Aspartam werden sogar als Mastmittel in der Tierzucht verwendet und einige stehen sogar im Verdacht, Krebserregend zu sein. Xylit als Zuckeraustauschstoff wird im Darm gegärt, da es chemisch einem Alkohol entspricht, was in kleinen Mengen unbedenklich ist, aber als Ersatz für Haushaltszucker untauglich.

Wie gesagt, die Menge machts. Und wenns schmecken soll, solltest du nicht rigoros auf Zucker oher Mehl verzichten. Ersatzstoffe machen das Essen definitiv nicht gesünder, aber mindestens weniger schmackhaft, wenn nicht schlimmeres.

Zucker und Süßstoffe sind Gift

0

Alles was im Übermaß konsumiert wird, ist Gift.

Außerdem ist Mehl nicht gleich Mehl.

0

ja ist eine gute alternative

weil wer kennt den xucker nicht

Was möchtest Du wissen?