Was ist eure peinlichste Saufgeschichte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ohne zu wissen, was du angestellt hast, sie wird dir noch lange peinlich sein,  dann nur noch unangenehm und irgendwann wirst du drüber lachen und sie im Freundeskreis zum Besten geben: "Wisst ihr noch.....damals....man war das peinlich!"

Unabhängig davon, wieviele peinliche Saufgeschichten du hier noch zu lesen bekommst.

PS: Vor dem Saufen fettig essen, dann wird der Alkohol besser abgebaut und der Kater am nächsten Morgen nicht so schlimm. :-)

Ja ich weiß : ) irgendwie vergisst man nur immer das die Peinlichkeit ausklingt ☺

Ja hab ich auch. 👌🏼

0

Also das halte ich für ein Gerücht.  Ich habe das mal gemacht und hing dann überm Klo.  Seit dem ess ich nicht mehr fettig wenn ich Alkohol trinke. ^^

0

Gönn Dir!

Warum bist du der Typ bei 2:50 😂

0

das peniliste ist, dass man dem flaschengeist die macht über sich selbst gibt?

mache leute stolz mitlachend ?

Hätte nicht gedacht das solche Kritik von jemanden kommt der 187 im Namen stehen hat : )

0
@johnwebberno2

ja alk ist ein lösungsmittel? es löst viel beziehungen auf? dafür gibt es mehr beziehungen zum fanclub der flaschengeister?

0

Wer sagt denn das bei mir irgendwelche Beziehungen aufgelöst wurden ?

Ich hätte trotzdem Spaß und findest du nicht das jeder selbst wissen muss wie er damit umgehen will?

0
@johnwebberno2

biest du "viele" oder weiso beziehst du dies auf dich selbst?

peinlichkeiten machen spass? sind es dann noch peinlichkeiten?

für wen? für die angehörige?

0

Die Peinlichkeiten werden halt wieder aufgewogen : )

Du hat grad die Aussage gemacht das durch Alkohol mehr Beziehungen kaputt gehen. Das habe ich dann beispielhaft auf mich gestern bezogen, da ich dies nicht glaube. Ich denke, dass durch Alkohol schon viele Freundschaften entstanden sind.

Das sind jetzt aber eh alles nur Vermutungen.

0
@johnwebberno2

"viele Freundschaften entstanden sind. "

eine frage des anspuchst?

volksmund meind dazu:

freunde in der not gehen 1000 auf ein lot?

0

Wie würdest du denn den Umgang mit Alkohol empfehlen?

Würdest du etwas an den Gesetzen ändern?

0
@johnwebberno2

wie beim rauchen, aufhören mit schönreden?

alk bringt mehr un-glück als glück? ist dies eine tatsache?

vorallem für angehörige wie unschuldige kinder?

0

Da gibt es keine, ich "saufe" nämlich nicht.

Was möchtest Du wissen?