Was ist eure Meinung zu Perücken?

4 Antworten

Wenn du dir die Perücke immer von einem Stylisten aufsetzen lässt evtl.

Ich bin Besitzerin einer hochwertigen und sehr teuren Perücke, aber ich trage sie nicht, weil ich mir verkleidet vorkomme und mich damit sehr unwohl fühle. Mit dem Geld hätte ich was besseres anfangen können

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Es ist doch am schönsten seine natürlichen Haare zu zeigen! ☺ Klar gibts Menschen die sich damit nicht wohl fühlen aber dann würde ich dem Friseur einen Besuch abstatten und mein Selbstbewusstsein stärken.

(Ich persönlich finde Perücken sind was für Menschen mit z.B. Haarausfall etc. )

Hallo! :)

Ich glaube, dass viele den Unterschied zwischen einer guten Perrücke und deinen echten Haaren gar nicht merken werden. Wenn du gerne mal etwas anderes ausprobieren möchtest, dann mach es einfach! - Es ist dein Geld, also auch deine Entscheidung.

hat ariana grande bei sam und cat ne rote perücke?

ihre "rote" haare sehen sehr echt aus. gibt es solche perücken die echt aussehen und wo kann man sie bekommen.

...zur Frage

Trichotillomanie - Perücke?

Hallo!

Ich bin 17 un habe seit ich 11 bin Trichotillomanie (für die, die das nicht kennen: das ist eine psychische Krankheit, bei der man sich die Haare herausreißt). Ich war schon drei Jahre in Behandlung, was mir aber nicht wirklich geholfen hat. Da es nun wieder besonders schlimm ist und ich große kahle Stellen auf dem Kopf habe, spiele ich mit dem Gedanken, mir eine Perücke zu kaufen. Ich habe gedacht, dass das vielleicht nach den Sommerferien nicht so stark auffällt. Allerdings trage ich meine Haare immer ganz straff nach hinten gebunden, deswegen bin ich mir unsicher, ob nicht eine völlig neue Frisur trotz der langen Sommerpause doch auffallen würde, da das "unechte" Haar ja auch sehr voll und gesund aussieht. Meine Mutter hat die Krankheit auch und trägt bereits eine Perücke, aber ich traue mich nicht, selbst eine zu bestellen, da gute Perücken ja doch sehr teuer sind und ich mir die Haare natürlich auch ganz abschneiden/abrasieren würde, da das doch unter der Perücke sonst auffällt...? Außerdem habe ich Angst, dass die Perücke bei Wind herunterwehen oder mal verrutschen könnte; geht so etwas!? Habt ihr Erfahrungen mit Perücken, fallen sie sehr auf, habt ihr vielleicht auch Erfahrungen mit Trichotillomanie, was macht ihr dagegen, tragt ihr Kopftücher/Perücken? Und würdet ihr mir zum Kauf einer Perücke raten?

Danke im Vorraus für hilfreiche Antworten!

Liebe Grüße, jokerfreak

...zur Frage

sind kanekalon-perücken gut?

ich hab in der beschreibung gelesen : Hair Material: 100% japanischen Kanekalon (qualitativ hochwertigen One-) Faser

die perücke wollte ich nur für anlässe wie festivals, cosplays oder sonstiges tragen. hat jmd erfahrungen mit dem material? lässt es sich waschen, glätten? oder glänzt es zu sehr, wenn ja, kriegt man es matter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?