Was ist eure Meinung zu einer Burka?

16 Antworten

Sofern diese tatsächlich und ohne jede entsprechende Erziehung freiwillig getragen werden, habe ich kein Problem damit, aber wenn auch nur der geringste gesellschaftliche Erwartungsdruck damit verbunden ist, sehe ich derartige Bekleidungsrichtlinien als falsch an. Ebenso haben solche Bekleidungen dort nichts verloren, wo diese aus Sicherheitsgründen unverantwortlich wären (zum Beispiel in entsprechenden Berufen) oder gegen geltendes Vermummungsverbot stehen, so etwa vor Gericht.

Das ist tatsächlich eine Entgleisung. Eine Entwürdigung.

Zumal die Begründung absolut dämlich ist.

Aber es steht halt jedem frei, sich dämlich zu verhalten, solange er nicht andere damit negativ beeinflusst.

Bei Lehrerinnen oder in der Verwaltung z.B. geht das gar nicht, in der Freizeit kann jeder machen, was er will.

Hallo..ich bin da jetzt mal ganz ehrlich..

Viele Burkaträgerinnen haben einen unangenehmen Körpergeruch an sich..was mich total stört wenn ich in einem Bekleidungsgeschäft bin..mag garnicht daran denken das diese Damen Klamotten angezogen haben...und eventuell der Gruch darin haftet und anderes 😣Und das bei Hochsommerlichen 40 Grad.Da bin ich sehr eitel drin🤓

Leider können diese Frauen aufgrund Ihrer Religion nichts daran ändern 😐

Ansonsten alles gut!

LG Sky...💥💥💥

Was möchtest Du wissen?